Rezept: Zuckerfreie Babytorte für den ersten Geburtstag

Rezept zuckerfreie Babytorte

Hipp, hipp, hurra! Das Baby feiert seinen ersten Geburtstag und das möchte mit einer kleinen, zuckerfreien Babytorte gefeiert werden. Wir versprechen euch, dass die nicht nur toll aussieht, sondern auch allen Gästen super schmecken wird. Los geht’s!

Zutaten für den Boden:

  • 250g geraspelte Möhren
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 150g Dinkelmehl
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Backpulver
  • 50g Joghurt
  • 3 EL Apfelmark
  • (nach Geschmack für mehr Süße 2 EL Agavendicksaft)

Zutaten für die Creme:

  • 200ml Sahne
  • 200g Frischkäse
  • 100g Joghurt
  • Abrieb und Saft einer halben Zitrone (Bio)
  • (nach Geschmack 2 EL Agavendicksaft)

Zutaten für den Fruchtspiegel:

  • 200g Blaubeeren
  • 1 EL Stärke
  • (nach Geschmack 1 EL Agavendicksaft)

Und so backt ihr eure zuckerfreie Babytorte

Zubereitung des Bodens: 

Zuerst heizt ihr euren Ofen auf 180 Grad (Umluft) vor. Nun schlagt ihr die Eier auf und vermengt diese mit den weiteren Zutaten.

Gebt die Hälfte des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (16cm) und backt den Teig im Ofen für ca. 25 Minuten (macht zwischendurch die Stäbchenprobe).
Diesen Vorgang wiederholt ihr  mit der 2. Hälfte des Teiges.

geschenke kind junge mädchen geschenkideen banner

Nach dem Backen lasst ihr die beiden Böden gut abkühlen und halbiert diese, sodass ihr 4 Böden habt. 

Zubereitung der Creme:

Schlagt die Sahne auf und vermengt diese mit den restlichen Zutaten.

Zubereitung der Fruchtspiegel:

Kocht die Blaubeeren in einem Topf aus. Verrührt nun die Stärke mit 2 EL Wasser und rührt diese unter die Blaubeermasse. Wer möchte, kann hier noch etwas Agavendicksaft dazugeben. Schließlich lasst ihr alles gut abkühlen. 

Jetzt ist eure Torte so gut wie fertig

Nun beginnt ihr mit dem ersten Boden: Bestreicht ihn mit etwas Creme und Blaubeeren und schichtet so im Wechsel, bis eine kleine feine Torte entstanden ist.
Stellt den Kuchen für 2 Stunden in den Kühlschrank und dekoriert im Anschluß die Torte nach Lust und Laune.

Viel Spaß beim Nachbacken und eine tolle Feier! 

Wir haben noch weitere zuckerfreie Rezepte für kleine Esser. Zum Beispiel dieses weiche Brot mit Fruchtaufstrich.

newsletter pola
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert