Beikost-Rezepte: Brot mit weicher Kruste & Fruchtaufstrich ohne Zucker

Fruchtaufstrich Baby ohne Zucker Beikost-Rezepte

Diese einfachen Beikost-Rezepte sind schnell hergestellt und perfekt für ein gemeinsames Frühstück am Familientisch. Der Brotaufstrich kommt ganz ohne Zucker und Geliermittel aus und auch für das Beikostbrot braucht ihr weder Salz noch Zucker. Es hat eine ganz weiche Kruste, sodass es auch schon mit nur wenigen Zähnchen gut gegessen werden kann. Da das Brot so schön weich ist, kann es prima als Fingerfood gereicht werden.

Fruchtaufstrich ohne Zucker

Ihr braucht:

  • einen Pürierstab
  • einen hohen Becher oder eine Schüssel
  • einen Esslöffel
  • eine Schälchen oder Marmeladenglas

Zutaten:

Beikost-Rezepte Fruchtaufstrich Fingerfood Baby

  • 300g saftiges Obst (zum Beispiel Erdbeeren, Himbeeren oder ein Beerenmix)
  • 2 EL Chiasamen

Zubereitung:

1. Falls ihr euch für tiefgefrorene Früchte entschieden habt, dann taut diese auf. Anschließend püriert ihr alles gut durch.

2. Rührt die Chiasamen unter und lasst den Fruchtaufstrich (am besten über Nacht, damit die Samen quellen können) im Kühlschrank ruhen.


Der Fruchstauftsrich kann übrigens vielseitig verwendet werden und schmeckt auch zu Milchreis, Grießbrei oder mit Naturjoghurt sehr lecker.

Im Kühlschrank könnt ihr den Brotaufstrich einige Tage aufbewahren!

Baby Beikost-Rezepte Fruchtaufstrich Marmelade selber machen Fingerfood

Beikostbrot

Dafür braucht ihr:

  • eine Rührschüssel
  • einen Mixer mit Knethaken
  • eine Waage
  • einen Messbecher
  • eine Kastenform

Zutaten:

  • 500g Mehl (gern 250g Weizenmehl und  250g Weizenvollkornmehl oder 350g Vollkornmehl und 150g Weizenmehl)
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 350ml handwarmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

1. Knetet alle Zutaten mit Hilfe des Mixers gut durch, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Im Anschluss lasst ihr den Teig abgedeckt für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen. 

2. Nun müsst ihr den Teig noch einmal gut durchkneten und in eine Kastenform geben. Lasst den Teig nun nochmal 30 Minuten gehen. 

3. Heizt euren Backofen auf 160 Grad vor und backt das Brot auf der mittleren Schiene für 40 Minuten. 

Beikost-Rezepte Fruchtaufstrich Baby Fingerfood

Guten Appetit!

Babykekse Zahnungskekse Zähne BabyKennt ihr schon unsere weiteren Beikost-Rezepte wie zum Beispiel diese leckeren Zahnungskekse?

Diesen Artikel teilen
newsletter pola
Verwendete Stichworte
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.