Zahnungskekse für zahnende Babys

Babykekse Zahnungskekse Zähne Baby

Zahnende Babys haben meist das Bedürfnis, auf Dingen herum zu kauen. Es gibt verschiedene Zahnungshilfen zu kaufen. Aber auch gekühlte Obst- oder Gemüsesticks eignen sich gut. Als tolle Alternative haben wir ein Rezept für ganz einfache Zahnungskekse für euch. Sie sind schnell gebacken und super lecker – nicht nur für das zahnende Baby. 😉

Zuckerfreie Zahnungskekse

Ihr braucht (für 10-15 Kekse):

Rezept Zahnen Baby Kekse

  • 180g Haferflocken
  • 1 sehr reife Banane
  • 2 EL Kokosöl
  • 1/2 Vanilleschote
  • Mixer
  • Esslöffel
  • Backblech mit Backpapier
  • scharfes Messer

Und so wird’s gemacht:

1. Als erstes heizt ihr euren Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.

2. Anschließend mahlt ihr die Haferflocken im Mixer schön fein.

3. Halbiert nun die Vanilleschote, schlitzt sie ein und entnehmt das Mark.

4. Gebt jetzt die Banane, das Kokosöl und das Vanillemark zu den Haferflocken und mixt alles gut durch, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

Zahnungskekse Rezept Baby Babykekse

5. Formt nun mit den Händen etwas Teig zu kleinen, schmalen Keksen und legt sie auf das Backblech.

Zahnungskekse Rezept Baby

6. Backt die Kekse anschließend ca. 15 Minuten von jeder Seite goldbraun.

Zahnungskekse Baby zahnen Rezept

Guten Appetit!

Apropos: Sobald die ersten Zähne bei eurem Baby raus sind, sollte ihr auch mit dem Putzen beginnen. Noch mehr Tipps erfahrt ihr im  Interview mit einer Kinderzahnärztin. 

Diesen Artikel teilen
geschenke kind junge mädchen geschenkideen banner
Stichworte im Beitrag
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.