DIY: Süße Vogel-Einladungen für den Kindergeburtstag

Der Startschuss zu jeder Geburtstagsparty sind natürlich die Einladungen. Um die Vorfreude noch weiter zu steigern, zeigen wir euch hier, wie ihr tierisch süße Vogel-Einladungen basteln könnt! Los geht’s mit diesen hübschen Vögelchen.

Hinweis: Wir verwenden Partnerlinks. Wenn ihr darüber einen Artikel kauft, erhält die POLA Media UG (haftungsbeschränkt) eine Verkaufsprovision von Amazon. Diese Vergütung hat jedoch keinen Einfluss auf Auswahl und Bewertung der besprochenen Artikel.

So bastelt ihr die Vogel-Einladungskarten

DIY Kindergeburtstag Vogel-Einladungskarte Bastelanleitung

Ihr braucht für eure Vogel-Einladungen:

Falls ihr den Vogel nicht frei zeichnen möchtet, könnt ihr euch auch hier unsere Vorlage herunterladen.

Und so bastelt ihr die Einladungen:

DIY Kindergeburtstag Vogel-Einladungskarte Bastelanleitung

1. Gestartet wird mit dem Ausschneiden der Grundformen aus den verschiedenfarbigen Kartonstücken. Zur Übertragung der Linien können die Teile entweder einzeln ausgeschnitten und mit dem Bleistift umfahren werden oder aber ihr legt die Vorlage auf euren Karton und drückt alle Linien mit einem Bleistift durch.

Übertragt auch das Auge sowie zwei kleine Striche, wo der Schnabel angeklebt wird. Die Flügel und den Schnabel benötigt ihr zweimal gegengleich, ebenso den Körper, wenn ihr euch für die Variante mit schillerdem Gefieder aus Karton (nicht Bast) entscheidet.

2. Schneidet die Formen mit Hilfe einer Papierschere und/oder eines Cutters mit Schneidunterlage aus. Am Vogelkörper befindet sich, für den beweglichen Flügel, ein Loch in der Mitte, sowie zwei am unteren Rand für die Beinchen aus Kordel. Diese stecht ihr mit einem spitzen Stift, Lochzange oder Locher durch.

geschenke kind junge mädchen geschenkideen banner

DIY Kindergeburtstag Vogel-Einladungskarte Bastelanleitung

3. Für das Gefieder habt ihr zwei Möglichkeiten. Entwede setzt ihr auch hier Löcher am Kopf und an der Schwanzspitze und fädelt Bast und bunte Bänder hindurch und verknotet sie. Oder aber ihr schneidet den Vogelkörper ein zweites Mal aus und klebt fein eingeschnittenen Glitzerkarton als schillerndes Gefieder zwischen die beiden Seiten (wie bei unserem blauen Vogel zu sehen).

DIY Kindergeburtstag Vogel-Einladungskarte Bastelanleitung

4. Klebt nun den Schnabel von beiden Seiten gegen den Körper und fädelt die Kordel durch die beiden unteren Löcher. Befestigt zwei kleine Holzkugeln als Füße daran und malt dann das Auge auf beiden Seiten auf. Eure Bänder könnt ihr bei Bedarf noch etwas zurechtschneiden.

5. Im letzten Schritt könnt ihr nun beidseitig die Flügel anbringen und mit der Musterklammer befestigen. Unter diesen wird nun der Text für die Einladungen geschrieben.

DIY Kindergeburtstag Vogel-Einladungskarte Bastelanleitung

6. Wenn ihr den Vogel in einem Umschlag verpacken wollt, könnt ihr diesen noch mit buntem Klebeband oder Klebepunkten verzieren. Hierzu einfach entsprechendes Material aufkleben und überstehende Kanten mit der Schere zurückschneiden.

Viel Spaß beim Basteln!

Geschenk gesucht? Hier haben wir tolle Geschenkideen sortiert nach Alter:

Von der Einladung bis zur Dekoration – hier findet ihr noch mehr Inspiration für euren Kindergeburtstag.

Eine weitere schöne Bastelidee für den nächsten Kindergeburtstag sind diese magischen Zauberstab-Einladungen.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *
pola newsletterLust auf mehr? Um über aktuelle Beiträge, Elterntipps, Rezeptideen, Bastelanleitungen und mehr auf dem Laufenden zu bleiben, hol dir unseren Newsletter und folge uns bei Instagram, Pinterest und Facebook!

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Verwendete Stichworte
, ,
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert