Bücher für die Schwangerschaft und erste Zeit mit Baby

Ihr seid schwanger oder habt gerade ein Baby bekommen und seid auf der Suche nach guten Ratgebern? Aus dem Dschungel der Regalreihen voller Lektüre haben wir hier für euch die Bücher, die WIR in dieser Zeit besonders geschätzt haben und wir gern weiterempfehlen! (Tipp: Diese Bücher sind auch super, wenn ihr ein Geschenk für eine schwangere Freundin oder Neu-Eltern sucht! :))

Hinweis: Wir verwenden Partnerlinks, z.B. zu den Verlagen oder zu Amazon. Wenn ihr einem dieser Links folgt und darüber einen Artikel kauft, erhält die POLA Media UG (haftungsbeschränkt) eine Verkaufsprovision von Amazon. Diese Vergütung hat jedoch keinen Einfluss auf Auswahl und Bewertung der besprochenen Artikel.

Bücher für die Schwangerschaft

Meine Schwangerschaft

Tag für Tag faszinierende Bilder und umfassender Rat

In der Schwangerschaft wünscht man sich oft, man könnte in den Bauch hineinschauen und besser verstehen, was da gerade vor sich geht. Genau das könnt ihr mit diesem Ratgeber! Er ist gefüllt mit beeindruckenden Bildern, Informationen und Tipps wechseln sich hier ab und begleiten euch bis zur Geburt und der ersten Zeit danach.

Silvia Höfer, Dr. med. Alenka Scholz / GRÄFE UND UNZER
Gebundenes Buch / 29,99€

Nähen für Mama und Baby mit DIY Eule

Schritt für Schritt erklärt, perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene

Ihr wollt in der Schwangerschaft euren Nestbautrieb ausleben, aber bitte ohne Bärchen-Muster? Oder merkt wie wir damals verzweifelt beim Babysachen-Shopping, dass es neben Rosa und Blau nur Blau und Rosa gibt? Dann ist es Zeit, die Nähmaschine anzuwerfen! Die erfolgreiche YouTuberin “DIY Eule” Nastja zeigt euch in ihrem zauberhaften Buch 23 Nähprojekte – von einfach bis anspruchsvoll, von Mutterpass bis Handschühchen. Mit Schritt-für-Schritt-Fotos, vielen praktischen Tipps und Schnittmustern!

direkt beim Verlag kaufen
bei Amazon kaufen

Nastasia Mohren / frechverlag
Gebundenes Buch / 112 Seiten / 18€

Das Stillbuch

Seit 35 Jahren up to date

Dieses Buch wurde uns von einer Hebamme empfohlen – ein super Tipp! Ihr lest es am besten schon in der Schwangerschaft, um euch entspannt auf das Thema Stillen vorzubereiten und nicht verunsichern zu lassen durch verschiedene Meinungen von Krankenschwestern, Freundinnen, anderen Müttern…. und macht euch nicht selbst unnötigen Erfolgsdruck. Dazu werden viele andere Themen wie Breikost, erste Zähne, Erziehung, Ausstattung usw. abgedeckt.

Hannah Lothrop / Kösel
Broschiert / 400 Seiten / 20€

Ich glaub, mich tritt ein Kind!

Bekenntnisse einer Schwangeren … Und schonungslose Wahrheiten einer dreifachen Mutter

Ihr seid voller Fragen und Sorgen? Diese witzige Lektüre zeigt euch, dass ihr mit diesen Schwankungen zwischen Vorfreude und Panik nicht allein seid. Geschrieben als Mail-Wechsel zwischen einer Erst-Schwangeren und einer erfahrenen 3-fach-Mama hilft euch dieses Buch, alles etwas lockerer zu sehen und eure Sorgen einfach mal wegzulachen. Alles wird gut!

Lisa Harmann und Caroline Rosales / dtv
Taschenbuch / 240 Seiten / 6,50€

Bücher für die erste Zeit mit Baby

Babyjahre

Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Jahren

Als Eltern fragt man sich früher oder später, wieso es fürs Elternsein eigentlich keine richtige Ausbildung gibt. Da ist das Kind um man soll es verstehen und erziehen und hat keine Ahnung.

Dieses Buch ist ein Klassiker. Verschiedene Bereiche wie Motorik, Schlaf- und Spielverhalten, Sprachentwicklung und Trockenwerden werden für die verschiedenen Altersabschnitte ab der Geburt bis Ende des vierten Lebensjahres beleuchtet.

Remo H. Largo / Piper Verlag
Taschenbuch / 576 Seiten / 16€

Oje, ich wachse!

Von den zehn “Sprüngen” in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes

Während der ersten 20 Monate durchlebt jedes Kind in seiner geistigen Entwicklung zehn große Sprünge. Wir merken das vor allem daran, dass die Kinder quengeliger und anstrengender als sonst erscheinen und irgendwie gar nichts mehr richtig klappt. Dieses Buch hilft euch dabei, diese Sprünge zu erkennen und sie auszuhalten – und auf den nächsten Sprung zu freuen!

Dr. Hetty van de Rijt, Dr. Frans X. Plooij / Mosaik Verlag
Gebundenes Buch / 592 Seiten / 24€

Kinder verstehen

Born to be wild: Wie die Evolution unsere Kinder prägt

Dieses Buch ist augenöffnend. Es ist nämlich kein Wunder, dass Kinder nicht allein schlafen wollen oder Gemüse kritisch beäugen – genau das hat ihnen zu Urzeiten das Überleben gesichert und wirkt bis heute. Der Autor informiert zu verschiedenen Themen vom Stillen übers Wickeln bis zum Erziehen und gibt Tipps für die Neuzeit und sorgt für Erleichterung bei uns Eltern.

Herbert Renz-Polster / Kösel-Verlag
Gebundenes Buch / 512 Seiten / 19,19€

Körperkontakt

Die Bedeutung der Haut für die Entwicklung des Menschen.

Die Wichtigkeit von “Bonding”, dem ersten Hautkontakt von Mutter und Kind nach der Geburt, ist inzwischen unumstritten. Dieses Buch zeigt euch, wieso Körperkontakt in allen Lebensphasen unglaublich wichtig ist und wie Berührungen die Entwicklung des gesamten Wesens positiv beeinflussen können. Eher eine wissenschaftliche Publikation (mit viel Text und keinen Bildern), aber trotzdem recht kurzweilig und vor allem interessant.

Ashley Montagu / Klett-Cotta
Taschenbuch / 265 Seiten / 30€

Auch kleine Kinder haben großen Kummer

Über Tränen, Wut und andere starke Gefühle

“Da musst du doch nicht weinen!” – wer hat es nicht selbst als Kind gehört und auch schon einmal gesagt. Dabei muss und darf man sehr wohl weinen, wenn man traurig ist (nicht nur als Kind)! Weinen und auch Wutausbrüche sind notwendig, um Stress zu verarbeiten. Wir als Eltern können das Kind hierbei unterstützen und das fängt schon bei Babys an. Ein Buch, das Augen und Herz öffnet und uns von der Leiterin einer Babygruppe empfohlen wurde – danke dafür!

Aletha J. Solter / Kösel Verlag
Taschenbuch / 240 Seiten / 30€

WOW MOM

Der Mama-Mutmacher fürs erste Jahr mit Kind

Dieses Buch ist kein Ratgeber, sondern Motivationsspritze, Lachmuskeltrainer und Erinnerungsfesthalter und damit das perfekte Geschenk für jede Mama. Schenkt es euch selbst, wenn es sonst keiner macht – am besten in der Zeit nach der Geburt, wenn Müdigkeit und Verzweiflung am größten sind und ihr glaubt, keiner kann euch verstehen.
Im Buch wechseln sich persönliche Geschichten, Interviews und Mitmach-Grafiken ab, mit denen man z.B. Erinnerungen oder persönliches Befinden wie den aktuellen Grad der Erschöpfung festhalten kann. Wichtigste Botschaften: Ihr seid nicht allein! So, wie ihr es macht, ist es richtig! Und: Alles wird gut! 🙂

Lisa Harmann und  Katharina Nachtsheim / Fischer Verlag
Gebundenes Buch / 256 Seiten / 16,99€

Man bekommt ja so viel zurück

Leitfaden für verwirrte Mütter

Bevor das Baby da ist, malt man sich alles in den schönsten Farben aus und natürlich wird es perfekt. Und dann fängt es an: Das neue Leben am Rande des Wahnsinns! Wie gut tut es da, dass jemand mal die Wahrheit ausspricht über fehlenden Schlaf, Wäscheberge, “Geschwisterliebe” und das Leben als 1-A-Rabenmutter. Ihr werdet Tränen lachen!

Marlene Hellene / rowohlt
Gebundenes Buch / 208 Seiten / 12€

Ein Vater greift zur Flasche

Sagenhaftes aus der Elternzeit

Auch die Elternzeit ist nicht immer witzig, das Lesen darüber aber schon. Aus Vatersicht werden hier die täglichen Herausforderungen beschrieben wie der Besuch beim Kinderarzt, Eltern-Kind-Kurse, die Suche nach einem Platz bei der Tagesmutter und das Hocken auf Spielplätzen – allein unter Müttern. Und dann kommt auch noch Kind zwei ins Spiel… Beste Unterhaltung!

Christian Hanne / Seitenstraßen Verlag
Broschiert / 144 Seiten / 12€

Dein Babyalbum

Hallo, kleines Wunder

Dieses Babyalbum ist einfach zauberhaft, um die Erinnerungen mit eurem Baby festzuhalten – angefangen von der ersten Nachricht der Schwangerschaft bis zum ersten Geburtstag. Es gibt Platz für Texte, Fotos, Einträge zu wichtigen Meilensteinen und dazu süße Pop-Up-Elemente. Auch eine Tasche für all die bewegenden Ultraschallbilder ist dabei und ein Maßband fürs Kinderzimmer zum Herausnehmen. Dieses Album wir euer Kind wieder und wieder mit euch anschauen wollen. P.S. Auch eine tolle Geschenkidee!

Virginie Guyard / LOEWE
Gebundenes Buch / 72 Seiten / 24,95€

Extra-Tipp: Meilenstein-Karten

zum Festhalten von Erinnerungen

Die Zeit wird kommen, da wird euch euer Kind fragen, was sein erstes Wort war und ab wann es laufen konnte. Wie schön (auch für euch), wenn man diese Erinnerungen festhält (denn die Zeit wird wie im Flug vergehen)! Mit Meilenstein (Milestone)-Karten könnt ihr sowohl süße Fotos mit dem Baby machen, als auch auf die Rückseite Notizen schreiben. Es gibt im Handel unendlich viele Karten für jeden Geschmack, ein paar zeigen wir euch hier. → noch mehr Auswahl

Wir wünschen euch in jedem Fall eine tolle Schwangerschaft und eine zauberhafte Zeit mit eurem Baby! Habt ihr noch Tipps für tolle Bücher? Schreibt es uns gern in die Kommentare!

Geschenke zur Geburt und Taufe

Das Baby ist da! Hurra! Sucht ihr für euch oder eure Freunde noch weitere Geschenkideen zur Geburt oder zur Taufe? Wir haben verschiedene Ideen für euch zusammen gestellt: Geschenke zur Geburt und Taufe des Babys

Und noch ein Tipp: Deutschlandweit gibt es verschiedene große Babyclubs, über die ihr tolle Rabatte bekommen könnt, z.B. von dm, Rossmann oder Pampers. Überblick der Babyclubs

Diesen Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.