Einen Weihnachtsmarkt basteln? So gehts!

In diesem besonderen Jahr werden wohl keine Weihnachtsmärkte öffnen. Von daher unsere Idee: Holt euch in der Adventszeit den Weihnachtsmarkt doch einfach zu euch nach Hause! Wenn man schon keinen Markt besuchen kann, dann muss man es sich eben zu Hause so weihnachtlich wie nur möglich machen. Und damit ihr noch mehr in Weihnachtsstimmung kommt, hört beim Basteln doch Weihnachtsmusik, trinkt einen Kinderpunsch und genießt selbst gemachte gebrannte Mandeln. Mhhh, lecker! Wie ihr einen Weihnachtsmarkt basteln könnt, seht ihr jetzt: 

Wir spielen Weihnachtsmarkt!

Und das braucht ihr: 

  • kleinen Karton
  • Schere
  • Tape
  • Acrylfarbe (weiß & rot)
  • Pinsel
  • leere Streichholzschachteln
  • Heißklebepistole
  • weihnachtliche Deko für den Stand (Mini Spekulatius, Vanillekipferl, kleine Weihnachtsbaumkugeln, Bonbons, kleine Spielsachen, Nüsse etc.)

Und so geht’s: 

1. Stellt euch den Karton mit den offenen Klappen noch vorne hin. Klappt den Karton auf und schneidet die beiden kurzen Klappen (rechts und links) ab. 

2. Nun klappt ihr die obere Klappe nach oben auf und fixiert sie mit Tape rechts und links am Karton fest. Das wird das Dach des Marktstandes. 

3. Die untere Klappe klappt ihr genau in der Mitte nach innen ein, denn das wird der Tresen. Fixiert auch diesen mit Tape rechts und links innen am Karton. 

4. Nun könnt ihr den Karton einmal vollständig mit weiß bemalen. Lasst alles gut trocknen. 

5. Jetzt mal ihr mit der roten Farbe die Streifen an das Dach.

6. Klebt nun die Streichholzschachteln auf dem Tresen fest, so fallen sie beim Spielen nicht ständig herunter. 

7. Und nun müsst ihr nur noch den Marktstand füllen und alles ein wenig weihnachtlich dekorieren. Fertig!

Und wer nach dem Weihnachtsmarkt basteln noch Lust hat, kann auch noch diese niedlichen Zuckerstangen aus Salzteig herstellen!

 

 

 

Diesen Artikel teilen
geschenke kind junge mädchen geschenkideen banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.