DIY-Idee für den Kindergeburtstag: Kopfschmuck mit Haarreif basteln

Der nächste Kindergeburtstag steht bevor und ihr wisst nicht so richtig, was ihr mit den Kindern basteln könnt? Was haltet ihr von diesem selbstgebastelten und kunterbuntem Kopfschmuck?! Die Kinder können ihren eigenen Kopfschmuck mit Haarreif basteln und diesen nach der Kinderparty mit nach Hause nehmen. Man kann es natürlich genauso gut bei der nächsten Faschingsparty basteln! 😉 Wie es geht, zeigen wir euch jetzt:

Kopfschmuck mit Haarreif basteln

Das braucht ihr

Und so gehts: 

Legt jeden einzelnen Chenille-Draht um den Haarreifen und wickelt ihn direkt am Haarreifen mit einer Drehung fest.

Wenn ihr genug Draht um den Haarreifen gewickelt habt, könnt ihr den Kopfschmuck noch mit PomPoms und/oder bunten Federn und/oder Steinen verzieren. Einfach mit Bastelkleber oder der Heißklebepistole an dem Haarreifen oder den Drähten festkleben. FERTIG!

Der Kreativität sind hierbei natürlich keine Grenzen gesetzt! Vielleicht haben eure Kinder ja noch andere Material-Ideen für ihren Kopfschmuck?!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Basteln!

Hinweis: Alle mit * gekennzeichneten Links führen zu Amazon, wo ihr die Sachen kaufen und gleich auch die Bewertungen anderer Käufer sehen könnt. Wenn ihr einem dieser Links folgt und darüber einen Artikel kauft, erhält die POLA Media UG (haftungsbeschränkt) eine Verkaufsprovision von Amazon. Diese Vergütung hat jedoch keinen Einfluss auf Auswahl und Bewertung der besprochenen Artikel.

Noch mehr Bastel-Ideen für Kinder findet ihr in unserer DIY-Kategorie.

Diesen Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.