Zero Waste Weihnachten – Ein Erkältungsbad mit dem Weihnachtsbaum

Weihnachten ist vorbei und ihr findet es auch viel zu schade, euren Baum einfach nur wegzuschmeißen? Dann empfehlen wir euch dieses tolle Weihnachtsbaum-Upcycling (funktioniert auch mit den Resten der Weihnachtsdekozweige), mit dem ihr euch ganz easy einen tollen Badezusatz zaubern könnt. Wichtig ist nur, dass es sich bei eurem Baum um ein ökologisches und pestizidfrei angebautes Bio-Bäumchen handelt!

Zero Waste Weihnachten – Ein wohltuendes Erkältungsbad

Zutaten für ein Vollbad: 

  • ca. 150g Tannennadeln (entspricht 2 Tassen), es gehen auch Kiefernnadeln oder Fichtennadeln
  • ca. 500ml Wasser
  • ein Einmachglas für euren Badezusatz
  1. Zupft die Nadeln sorgfältig vom Zweig und gebt diese in einen Topf. Füllt nun das Wasser auf, lasst alles gut aufkochen und mit geschlossenem Deckel für ca. 10 Minuten weiter köcheln.
  2. Gießt anschließend den heißen Sud durch ein Sieb und sofort in ein sterilisiertes Einmachglas (oder direkt in die Badewanne :))
  3. Ungekühlt hält sich das Erkältungsbad für eine Woche (im Kühlschrank doppelt so lange). 

Frohes Abtauchen!

Apropos: Wollt ihr in Zukunft auch eure Geschenke schön und nachhaltig verpacken? Wir zeigen euch, wie es geht!
Diesen Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.