Ein Hingucker im Kinderzimmer: Der Regebogen aus Modelliermasse

Dass ich zur Zeit im Modellier-Fieber bin, habe ich euch ja schon bei meiner selbstgestalteten Regenbogenvase aus Modelliermasse verraten. Doch anscheinend gehören auch Regenbögen zu meinen Lieblingsmotiven, denn diesmal habe ich mich an einer neuen Wanddeko für das Kinderzimmer probiert. Und wie sollte es anders sein – es ist ein Regenbogen aus Modelliermasse geworden! Meine Tochter mag ihn genauso gern wie ich und das Schöne ist, dass sie mir beim Anmalen geholfen hat. Wenn euch die selbstgebastelte Kinderzimmer-Deko auch so gut gefällt, dann probiert das DIY unbedingt mal aus!

Unser bunter Regenbogen aus Modelliermasse

Und das braucht ihr: 

  • Modelliermasse*
  • Teigrolle
  • Messer
  • etwas Wasser
  • Strohhalm
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Unterlage
  • Schnur zum Aufhängen

Und so geht es: 

1. Rollt die Modelliermasse mit Hilfe eurer Teigrolle (eine glatte Flasche geht auch) zu einem 1 cm dicken Teig aus. Legt euch unbedingt eine glatte Unterlage (z.B. eine Schreibtisch-Unterlage) darunter.

2. Hebt den Teig einmal vorsichtig an, damit sich die Bögen später besser ablösen lassen. Anschließend könnt ihr mit Hilfe des Messers die Bögen in die Modelliermasse reinschneiden und herauslösen. Mit Hilfe eines Strohhalms könnt ihr nun vorsichtig die kleinen Löcher hineinbohren. Wenn euch die Schnittflächen zu uneben sind, könnt ihr sie mit Wasser und euren Fingern abrunden.

3. Legt alle Teile auf ein Brettchen oder ein Tablett und lasst sie für mindestens 2 Tage gut durchtrocknen (z.B. auf der Heizung oder in der Sonne). Zwischendurch immer mal wieder drehen, damit sich die Bögen nicht nach oben biegen.

4. Nun müsst ihr den Regenbogen nur noch in euren Lieblingsfarben anmalen, nochmal für ca. 3 Stunden gut trocknen lassen und anschließend im Kinderzimmer aufhängen.

Viel Freude beim Nachbasteln!

*Hinweis: Alle mit * gekennzeichneten Links führen zu Amazon, auf deren Seite ihr die Artikel kaufen und gleich auch die Bewertungen anderer Käufer sehen könnt. Wenn ihr einem dieser Links folgt und darüber einen Artikel kauft, erhält die POLA Media UG (haftungsbeschränkt) eine Verkaufsprovision von Amazon. Diese Vergütung hat jedoch keinen Einfluss auf Auswahl und Bewertung der besprochenen Artikel.

Diesen Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.