Hörspielspaß für Geschichten-Liebhaber – die Märchen-Tonies + Gewinnspiel

Märchen Tonies

Habt ihr früher auch so gern Geschichten gehört? Bei meinen Kassetten konnte ich irgendwann schon mitsprechen. Ich liebte das Klickgeräusch, wenn die Spule der Kassette zu Ende war. Dann konnte ich auch beruhigt einschlafen. Das ich begeisterter Hörspiel-Fan war, beweist auch ein Schwarz-Weiß-Foto von 1990: Ich sitze auf dem Töpfen und habe riesige Kopfhörer auf den Ohren. 😉 Zu meinen liebsten Kassetten gehörte Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen, Knaatsch am Sonntag – Lieder mit Ulf und Zwulf sowie natürlich Märchen. Auch meine Tochter liebt es, Geschichten zu hören und ist gerade besonders großer Fan der Märchen-Tonies.

“Es war einmal…” – die Märchen-Tonies

Märchen-Tonies Geschichten

Märchen gehören zu den ältesten Geschichten und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Sie faszinieren Jung und Alt gleichermaßen, denn ich muss zugeben, dass ich mir die Geschichten rund um Magie, Fabelwesen und Zauberer auch immer wieder gern anhöre. Sie beflügeln die Fantasie, denn wer lässt sich nicht gern in eine verwunschene Welt mitnehmen?

Die Märchen-Tonies sind unserer Meinung nach besonders putzig gestaltet. Ein weiterer Vorteil der Toniefiguren ist, dass man auch wunderbar mit ihnen spielen kann. Bei meiner Tochter ist es üblich, dass wir nach dem Hörspiel erst einmal über das Gehörte sprechen, denn meistens hat sie noch viele Fragen. Und im Anschluss greift sie diese neue Geschichte dann beim Spielen auf. Manchmal malt sie dazu, an einem anderen Tag verwandelt sie sich in die Märchenfigur. Oder aber die Figuren werden in ihrem Puppenhaus integriert.

Märchen-Tonies Gewinnspiel

Märchen-Tonies Gewinnspiel Hörspiel

Jeder Märchen-Tonie vereint je fünf der bekanntesten Märchen, wie zum Beispiel “Frau Holle”, “Aschenputtel”, “Die goldene Gans” oder “Das tapfere Schneiderlein” und ist für Kinder ab 3 Jahren empfehlenswert. Das Schöne an den Tonies ist nämlich, dass sie sich mindestens genauso einfach wie Kassetten benutzen lassen und sich somit auch schon für kleinere Kinder eignen.

Tadaaa: Unser Oster-Gewinnspiel

Ihr wollt auch gern ein Set (bestehend aus 4 Märchen-Tonies) im Gesamtwert von 60€ gewinnen?

Beantwortet uns einfach folgende Frage unter dem Beitrag:

Welches ist euer Lieblings-Märchen?

Hinweise: Teilnahmeschluss ist am Montag, den 05.04.2021. Es kann ein Weilchen dauern, bis ihr eure Kommentare auf der Seite seht, da wir aus Gründen der Spam-Abwehr jeden Kommentar sichten. Aber keine Sorge, jeder seriöse Kommentar wird veröffentlicht und nimmt am Gewinnspiel teil, sofern er innerhalb der Teilnahmefrist abgeschickt wurde. Mit Teilnahme am Gewinnspiel stimmt ihr unseren Teilnahmebedingungen zu. 

Wir wünschen euch viel Glück! 

Das Gewinnspiel ist beendet! Gewonnen hat Anna. Herzlichen Glückwunsch! Du bekommst eine Mail von uns!

Diesen Artikel teilen
geschenke kind junge mädchen geschenkideen banner
Join the Conversation

47 Comments

Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. says: Janina

    Ein schönes Märchen zur Abendstunde –
    hören meine Kinder allabendlich aus meinem Munde!

    Die Kids können es kaum erwarten –
    bis wir mit der Märchenstunde starten!

    Alte Klassiker wie “Schneewittchen” oder “Frau Holle” –
    erfreuen meine Kinder sehr dolle!”

    Das tapfere Schneiderlein” darf es auch mal sein –
    oder “Die sieben Geißelein”!

    Nach einem Märchen fallen den Kids dann die Augen zu –
    und sie schlafen glücklich und zufrieden in süßer Ruh’ !

  2. says: Sophie

    Meine Söhne sind sehr Frau Holle begeistert. Brote die sprechen, weil sie aus dem Ofen müssen oder Äpfel, die geerntet werden wollen – irgendwie hat es ihnen das angetan. Mein unangefochtener Favorit in Kindertagen war Aschenputtel.
    Haben diese beiden Märchen nicht irgendwie das hier gemein: Wer bescheiden und fleißig ist, bekommt “einen Lohn”?! Liegt wohl irgendwie in der Familie 😉
    Danke für diese Gewinnchance!

  3. says: Maren

    Uiii… ich mochte am allerliebsten Rumpelstilzchen. Ich habe das Märchen auf Schallplatte gehört, da knacke es nochmal besonders schön .

  4. says: Isabelle

    Aschenputtel habe ich immer gerne gehört, als Kind und auch jetzt noch als Mama! Da kämen die Tonies genau richtig, um dies in einfach praktischen Format an die Kinder weiterzugeben.

  5. says: Vivien Müller-Zahn

    Aschenputtel oder auch Cinderella genannt! Das möchte meine kleine Prinzessin am liebsten jeden Abend zum einschlafen hören!

    Frohe Ostern!

  6. says: Jule Mack

    Das Lieblingsmärchen unseres 5-Jährigen Sohnes Leo ist “Die Bremer Stadtmusikanten”. Er findet es großartig wenn die Tiere so einen Krach machen, dass die Räuber vor Schreck in den Wald rennen 😀

  7. says: Nada

    Ich mag die Märchen von Hans Christian Andersen sehr gern, z.B. die Schneekönigin. Das wäre ein toller Gewinn, meine Tochter hat die Tonie-Box zu Weihnachten bekommen und würde sich über die Märchen-Tonies sehr freuen!

  8. says: Janine

    Unser Favorit ist “Schneewittchen” 🙂 Mit den kleinen Freunden an der Seite von Schneewittchen immer wieder schön zum Vorlesen und Phantasie spielen lassen. Frohe vor allem gesunde Ostern an das ganze POLA Team 🙂

  9. says: Lydia

    Das Waldhaus mit Schön Hühnchen, Schön Hähnchen und der Schönen bunten Kuh. Das habe ich als Kind geliebt und lese es heute meinen Mädchen vor.

  10. says: Maria

    Hier ist es der “gestiefelte Kater”..Frech, witzig und doch voller Dankbarkeit. Wir lieben Ihnen.
    Habt ein tolles Osterfest!

    1. says: Antje

      Meine Tochter (4) liebt Frau Holle. Mit dem Konzept, dass Fleiß belohnt wird, argumentiert sie auch gerne gegen ihren Papa: “Das musst du jetzt machen, sonst bist du die Pechmarie.” Das will natürlich keiner…
      Herzliche Ostergrüße!

    2. says: TINA

      Ich finde Frau Holle faszinierend, meine Tochter liebt auch die “alten” Märchen, sie findet aber den Froschkönig besser.

      Danke für das tolle Gewinnspiel und frohe ostern an alle