mySheepi – ein Kissen, ganz auf euch abgestimmt!

mysheepi kissen test erfahrung rezension

Werbung

Kissen gehören zu den Dingen, die im täglichen Leben eine enorm wichtige Rolle spielen: Und bei denen es total schwer ist, das perfekte Produkt zu finden. Wie bei der perfekten Tasche, die schick aussehen muss, aber trotzdem praktisch und geräumig sein sollte. Wie ein Lippenstift, der gleichzeitig auffällig und dezent ist – und dabei pflegt und lange hält. Oder das Lieblingsshirt, das nie langweilig wird und auch noch nach Jahren toll aussieht. Und das perfekte Kissen, denn immerhin verschläft man ja ein Drittel seines Lebens…

Was habe ich schon Kissen hoffnungsvoll nach Hause getragen. Riesige Daunenkissen, die im Bett plötzlich ganz flach werden, pieken und immer etwas seltsam riechen (und durch die Daunen auch nicht mehr wirklich zeitgemäß sind). Längliche Seitenschläferkissen, bei denen mir bis heute nicht aufgegangen ist, wie genau ich sie richtig platzieren soll (und wie man sich damit umdreht?). Ergonomisch geformte Memory-Schaum-Kissen, die sich einfach nur dauerhaft hart anfühlen. In Japan habe ich schon einmal auf einem Reiskissen geschlafen – aua weh! Nun wurde mir ein Kissen von mySheepi empfohlen und das musste natürlich umgehend getestet werden!

Das Besondere an den Kissen von mySheepi

mysheepi kissen test rezension erfahrungEines vorweg: Die Idee hinter den mySheepi-Kissen ist so genial, dass man sich direkt fragt, wieso das kein Standard ist. Jedes Kissen verfügt über einen Kopf- und einen Nackenteil, beide mit einem separaten Inlet mit Reißverschluss, über das die Füllmenge individuell angepasst werden kann. Das macht absolut Sinn, denn wir alle sind unterschiedlich gebaut und haben ganz andere Schlafbedürfnisse und -vorlieben. Also braucht es ein Kissen, dass sich UNS anpasst (und nicht umgekehrt!).  Aber fangen wir von vorne an:

Telefonberatung durch Schlafexperten

Die Auswahl bei den mySheepi-Kissen ist eigentlich überschaubar: Es gibt beim Standardmodell „mySheepi HOME“ zwei Kissengrößen und zwei Härtegrade des Füllmaterials. Aber wer weiß schon so genau, was das Richtige für einen ist? Also habe ich zunächst einmal ein kurzes telefonisches Beratungsgespräch mit einem zertifizierten Schlafberater gebucht. Hier werden die Schlafgewohnheiten abgefragt und dann ein Kissen empfohlen – bei mir ein 80x40cm Kissen mit Medium Soft-Füllung. Dazu haben wir gleich noch ein Kinderkissen bestellt und ein Reisekissen. Und keine zwei Tage später waren die Kissen schon da und wurden natürlich direkt inspiziert und ausprobiert. Was gleich auffällt, ist die erwähnte integrierte Nackenrolle. Und das ist die Idee dahinter:

Von Experten entwickelt

Den Grundstein für die mySheepi-Kissen legte der Orthopäde und Diplomingenieur Dr. Herbert Koerner. Er beobachtete bei seinen Patienten häufig Verspannungen, Kopf- und Nackenschmerzen und stellte eine Verbindung zu unserem ersten Halswirbel her, dem Atlas. Der Atlas wird nicht wie die anderen Wirbel durch Bandscheiben gehalten, sondern allein durch die Halsmuskulatur. Ist diese überlastet, kann das zu allerlei Beschwerden führen, denn der Atlas schützt zum einen das zentrale Nervensystem und sichert zum einen auch die zentrale Blutversorgung im Gehirn.

mysheepi kissen test erfahrung bewertung rezension inlet zweikammersystemBasierend auf seinen Erprobungen mit Patienten wurde von Dr. Koerner am Institut für angewandte Humankybernetik in Berlin ein patentiertes Kissenkonzept entwickelt: ein Kissen mit einer nahtfreien, integrierten und beweglichen Nackenrolle! Die fördert die ideale Liegeposition des Kopf- und Hals-Nacken-Bereich und stützt und regeneriert so eure Muskulatur – egal, in welcher Schlafposition. Denn habt ihr gewusst, dass wir uns pro Nacht etwa 70 Mal drehen?

Stärkung der Halsmuskulatur

Dieses Konzept wird von mySheepi in allen Kissen verwendet, für eine perfekte Passform kann die Füllhöhe jeder der beiden Kammern ganz individuell angepasst werden. Es wird dabei empfohlen, das Kissen alle drei Tage zu drehen, so dass die Nackenrolle einmal vorn und einmal hinten ist. So wird die Halsmuskulatur abwechselnd angespannt und entspannt und dadurch trainiert (hier erfahrt ihr mehr darüber). Und eine gestärkte Muskulatur kann euch vor Verspannungen im Alltag schützen, denn unsere Halsmuskulatur hat viel zu (er)tragen. Wer von euch liest zum Beispiel diesen Text gerade auf dem Handy und hat den Kopf geneigt (er wiegt einige Kilo!)? Wer sitzt gerade mit krummen Rücken uns gestauchtem Hals vor dem Rechner? Kein Wunder, dass man sich oft verspannt anfühlt…

Eine Entlastung und Training in der Nacht klingt hier doch perfekt. Wie fühlt sich das ergonomische mySheepi Kissen denn nun in der Praxis an?

Die Kissen im Test

Gesund und nachhaltig

mysheepi kissen test erfahrungsberichtSchon beim Auspacken der Kissen spürt man den nachhaltigen Gedanken, denn nicht nur der Versand war klimaneutral, die Verpackung ist auch komplett plastikfrei. Die Kissen werden in Europa produziert und die daunenähnliche Medline-Füllung besteht aus recycelten Materialien (bei 60 Grad waschbar, riecht nicht und macht keine Geräusche beim Bewegen). Die Bezüge sind aus 100% Baumwolle und alle Materialien erfüllen den Standard 100 von ÖKO TEX®. Wir haben drei verschiedene Kissen getestet:

mySheepi HOME

Das mySheepi HOME ist das Standardkissen von mySheepi. Hier könnt ihr zwischen den Größen 80x40cm und 60x40cm wählen und zwischen einer Premium-Füllung (etwas fester) und der Super Soft Füllung (beides anit-allergen). Bei der Telefonberatung wurde mir wie bereits erwähnt das Kissen mit der Soft-Füllung empfohlen und direkt gesagt, dass ich mit Sicherheit Füllmaterial herausnehmen werde (Ganz ehrlich: Ich habe es nicht geglaubt. Ich hätte gedacht, dass ich ein prall gefülltes Kissen mit härterer Füllung brauchen würde).

mysheepi kissen test erfahrung bewertung rezension inlet zweikammersystem  mysheepi kissen test erfahrung bewertung rezension füllung

Für alle, die mehr Füllung wünschen, ist eine Papiertüte mit weiterem Füllmaterial dabei. Aber ich habe tatsächlich Füllung herausgenommen, sogar dreimal, bis es sich für mich perfekt weich und bequem angefühlt hat. Der Kopf soll dabei ganz gerade liegen, als würde man stehen. Wer hier unsicher ist, kann sich in dieser Anleitung oder per Video genauer informieren. Beim Anfassen merkt man: Die Medline Füllung ist wirklich unglaublich weich und fühlt sich wie ein ganz weiches Schäfchen an! (Tipp: Die nicht benötigte Füllung könnt ihr perfekt in einer großen Zipper-Tüte aufbewahren.)

Schon wenn man sich das erste Mal auf das Kissen legt, spürt man, wie genial die Idee ist, das Kissen in einen Kopfbereich und einen Nackenbereich zu teilen, denn es passt sich perfekt an den Kopf an. Nachdem die Füllhöhe perfekt eingestellt war, habe ich in den ersten Nächten mit der „Entspannen“-Seite begonnen (die Nackenrolle befindet sich unten) und dann gewechselt. Jetzt drehe ich das Kissen je nach Lust und Befindlichkeit – möchte aber nicht mehr ohne sein! Ihr wollt es auch einmal ausprobieren? Wenn es wirklich gar nicht klappt, habt ihr 14 Tage Zeit, euer mySheepi-Kissen zurückzugeben. Aber ich bin nicht die Einzige in der Familie, die happy ist:

mySheepi für Kinder

mysheepi kids kinderkissen kissenBei Kindern ist die Halswirbelsäule besonderen Belastungen ausgesetzt, denn ihr Kopf ist im Verhältnis zur noch schwachen Muskulatur besonders schwer. Verständlich, dass sich hier das mySheepi-Konzept anbietet. Für Kinder gibt es mit mySheepi KIDS spezielle kleine Kinder-Kissen (40x30cm) mit bunten Bezügen und einer zusätzlichen Kopfmulde (also sogar einem Dreikammersystem). Die Kopfmulde stützt den Hinterkopf in jeder Position durch die erhöhten Seiten, die Bewegungsfreiheit bleibt dabei erhalten.

Das mySheepi KIDS eignet sich ab einem Alter von einem Jahr (bis ins hohe Alter) und auch hier kann die Füllmenge angepasst werden, alles kann ganz einfach in der Waschmaschine gereinigt werden. Für Kinder, die sich im Schlaf viel bewegen, wird das mySheepi HOME in der kleinsten Größe (50x30cm) empfohlen, was wir dann auch genommen haben. Mein Sohn war hier gleich sofort begeistert und findet es „genial“.

mySheepi COMPACT

mysheepi kissen test erfahrung bewertung rezension travel reisekissen  mysheepi kissen test erfahrung bewertung rezension travel reisekissen

Dieses kleine mySheepi COMPACT Kissen ist perfekt für Reisen oder im Auto. Nackenkissen haben sich hier bei uns nicht bewährt – in den Kindersitzen ist zwischen Nackenstütze und Kopf gar nicht ausreichend Platz dafür und auch in anderen Situationen finden die Kinderköpfe hier keine ruhige Position. Und normale Kissen verrutschen sowieso direkt. Beim mySheepi COMPACT passiert das nicht, denn es hat (wie die KIDS Kissen) eine zusätzliche Kopfmulde in der Mitte, die auch in Schräglage für eine entspannte Kopfruhestellung sorgt. Außerdem ist es durch die Trennung von Kopf- und Nackenteil wieder sehr bequem.

Das Reisekissen hat eine Größe von 40x30cm und ihr könnt zwischen verschiedenen Farben und Füllungen wählen. Perfekt auch für alle, die im Urlaub nicht auf den gewohnten Schlafkomfort verzichten wollen und für ein Nickerchen auf dem Sofa oder der Gartenliege. Das mySheepi COMPACT könnt ihr platzsparend einrollen – sehr praktisch ist die mitgelieferte Transporttasche, die das Kissen gleichzeitig schützt. Zusätzlich könnt ihr euch dafür auch ein Gel-Inlett bestellen, das ihr je nach Wunsch kalt oder warm nutzen könnt. Sehr praktisch, um den Kopf an heißen Tagen zu kühlen oder Verspannungen zu lösen.

Weitere Kissen-Füllungen und Bettwäsche zur Auswahl

Wer noch individuellere Schlafbedürfnisse hat, kann beim mySheepi SPA Programm unter noch mehr Füllungen für den Kopf- und/oder Nackenteil auswählen, aktuell gibt es Schafschurwolle, Kapok und Dinkelspelz – hierzu lasst ihr euch am besten beraten!

Ihr fühlt euch mit eurem mySheepi-Kissen so richtig wohl? Dann ist es Zeit, euch auch passgenaue Bettwäsche mit eingenähter Stofffalte (als Unterstützung für die Nackenrolle) zu holen! Alle Bezüge sind aus Baumwollsatin und dadurch anschmiegsam und gleichzeitig feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv. Natürlich ganz ohne Nähte oder Reißverschlüsse für den perfekten Schlafkomfort. Ihr könnt aus verschiedenen schönen Farben wählen – ich liebe mein Grün!

Testergebnis: ein tolles Kissen!

Fazit des Kissentests: Wir sind sehr begeistert und können die Kissen von mySheepi SEHR empfehlen. Wenn auch ihr mit eurem aktuellen Kissen unzufrieden seid und euch einen gesunden und erholsamen Schlaf wünscht, solltet ihr auf jeden Fall einmal mySheepi ausprobieren! Nutzt unbedingt die telefonische Beratung, um euer perfektes Kissen zu finden. → mySheepi

Bald ist Weihnachten! Vielleicht auch genau die richtige Idee, um euch oder euren Partner zu Weihnachten zu beschenken? Bei allen Bestellungen des mySheepi HOME gibt es aktuell eine Geschenkschachtel mit Zirben- und Lavendelspray dazu – und beim mySheepi COMPACT ist das Gel-Inlet kostenlos mit dabei. Die Kissen können bis Ende Januar getestet werden.

Fotos: Grafiken, Verpackung, KIDS: ©mySheepi / weitere Fotos: © POLA Magazin

Diesen Artikel teilen
Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.
Wie ist deine Meinung?

3 Kommentar(e)

Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.