In Beelitz-Heilstätten entsteht ein neuer Bildungscampus

loris campus beelitz heilstätten kita schule kinderwelt wohnen

Werbung

In Beelitz passiert gerade richtig viel. Nicht nur für die Landesgartenschau wird hier gewirbelt, auch ein neuer Campus mit Kita und Grundschule wird gebaut. Klingt spannend, oder? Wir blicken für euch hinter die Kulissen des Loris Campus und stellen euch das Projekt mal genauer vor!

Neues Leben in Heilstätten

Direkt am Bahnhof in Beelitz-Heilstätten entsteht gerade ein neues Wohnquartier rund um die historischen Gebäude der ehemaligen Lungenheilstätte. Und wo neue Familien hinziehen, werden natürlich auch Kita und Schule gebraucht. Im August 2022 ist es soweit: Der neue Loris Campus wird eröffnet! Mit dabei sind Schwimmschule, Turnhalle und Außensportanlagen, Träger ist die aus Potsdam bekannte gemeinnützige Die Kinderwelt gGmbH.

Reggio-Pädagogik nach Loris Malaguzzi

loris campus beelitz heilstätten kita schule kinderwelt wohnenLoris? Wer diesen Namen noch nicht gehört hat, dem wird er sicher noch öfter begegnen. Loris Malaguzzi war ein italienischer Pädagoge und Mitbegründer der Reggio-Pädagogik. Die Kinder werden hier nicht als „leere Gefäße“ betrachtet, die mit Wissen gefüllt werden müssen, sondern als Persönlichkeiten, die von den Pädagog:innen auf ihrem individuellen Bildungsweg begleitet und unterstützt werden.

Die Kita-Kinder und Schüler:innen werden auf dem Campus ermuntert, ihre Welt selbstgeleitet zu erforschen und erhalten Unterstützung, wo sie sie benötigen. Eigene Ideen zu äußern, sich eine Meinung zu bilden, diese zu vertreten und Kompromisse auszuhandeln, werden als wichtige Schritte zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit gefördert.

Interkulturell und inklusiv

Dieser Ansatz bestimmt die Konzeptionen aller Einrichtungen auf dem neuen Loris Campus. Besonderer Wert wird dabei auch auf eine interkulturelle und inklusive Haltung gelegt, das Vermitteln von Zusammenhängen nachhaltiger Entwicklung und eine altersgerechte Medienbildung. Klingt doch vielversprechend, oder?

Orte zum Lernen und Forschen

Auch der Raumgestaltung wird in der Reggio-Pädagogik eine tragende Rolle eingeräumt. Das Raumkonzept der Loris Grundschule bietet den Kindern anregende Orte, die zum Lernen und Forschen einladen und die Bildung von Lerngemeinschaften befördern. Die Räume sind strukturell und inspirierend angelegt und bieten weitestgehend Flexibilität. So gibt es u. a. ein Atelier, eine Werkstatt, ein Musikzimmer, eine Bibliothek mit Leseecke und einen Theaterraum. Und wie anfangs schon geschrieben: auch Schwimmschule, Turnhalle und Außensportanlagen werden gebaut!

Im Sommer geht es los – ihr könnt euch jetzt schon anmelden!

Die Kita mit Kapazitäten von bis zu 130 Kindern startet ihren Betrieb im August 2022. Die Grundschule ist 3- bis 4-zügig geplant mit Kapazitäten von bis zu 600 Schüler:innen und eigener Vollküche. Bis zur Fertigstellung des neuen Schulgebäudes startet sie zweizügig in einem der schönen alten Bestandsgebäude, der ehemaligen Männerlungenheilstätte. Der eindrucksvolle Backsteinbau wird derzeit grundsaniert und ist mit seiner großzügigen Mehrzweckhalle eine optimale Übergangslösung für die ersten 2 Schuljahre.

weitere Informationen & Anmeldung

Loris Campus
Straße am Bahnhof, 14547 Beelitz
Tel: 0331-70476-0
Mail: mail@loris-campus.de

→ zur Webseite von Die Kinderwelt gGmbH
→ Informationen zum neuen Wohnquartier in Beelitz Heilstätten

Visualisierung © NOKERA Planning GmbH, Foto © Jacob Lund – shutterstock.com

Diesen Artikel teilen
Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.