Halloween in Potsdam: Das könnt ihr 2020 unternehmen!

Bald ist wieder Halloween in Potsdam, in diesem Jahr fällt der 31.10. auf einen Samstag und vom Feiertag haben wir leider wenig. Und auch das Umherziehen der Kinder von Tür zu Tür muss aufgrund von Corona wahrscheinlich ausfallen. Aber seid nicht traurig, in Potsdam und Umland werden derzeit schon andere coole Sachen zu Halloween geplant.

Wie immer gilt: Informiert euch im Vorfeld beim Veranstalter, ob die Events auch stattfinden, welche Hygieneregeln gelten und ob eine Anmeldung notwendig ist.

Diese Veranstaltungen sind uns aktuell bekannt (Stand 23.9.2020):

Halloween-Taschenlampenführung durchs Naturkundemuseum

Samstag, 31. Oktober 2020

  • 17:30 – 18:15 Uhr für mutige Kinder ab 6 Jahren
  • 19 – 20 Uhr für mutige Kinder ab 8 Jahren

Im Naturkundemuseum Potsdam können Kinder mit der Taschenlampe die Tiere der Nacht erleuchten und zu Halloween wird es natürlich besonders gruselig! Wenn sich die Eingangstüren des Museums schließen, beginnt das Erlebnis. Leuchtende Tierfährten zeigen den Weg durch die dunklen Museumsräume und führen an bekannten Zwei- und Vierbeinern vorbei.

  • Führung 7 Euro zzgl. Eintritt
  • Taschenlampe nicht vergessen!
  • Max. 8 Personen
  • Anmeldung unter 0331 289-6707

Naturkundemuseum Potsdam / Breite Straße 13 / 14467 Potsdam / weitere Informationen

Tipp: Bereits am Donnerstag, den 29.10.20 könnt ihr im Naturkundemuseum am Kunstkurs teilnehmen – natürlich geht es um “Tiere mt Gruselfaktor”! Fledermaus, Eule oder Wolf – wer ist wohl dabei?

Große Halloween-Party im blu

Freitag, 30.10. (16-20 Uhr), Samstag 31.10. und Sonntag 1.11.2020 (14-18 Uhr)
Im blu Familienbad erwarten euch drei Tage Wasserspaß! Verkleidete Kinder bekommen ein kleines Geschenk – aber keine Angst, gruselig wird es sicher nicht, dafür richtig spaßig mit Kinderdisko, Wasserspielen und natürlich Maskottchen Willi Welle! Die Tickets sind begrenzt, also überlegt nicht zu lange! → weitere Informationen & Tickets

Für die Eltern: blu.AquaNACHT: Am 31.10.2020 ab 19 Uhr habt ihr das 3 Millionen-Liter-Wasserbecken ganz für euch und es heißt: Spaß, Sport und Chillen. Weg mit den Couch- und Corona-Kilos, macht euch fit mit heißer Musik, spritzigen Choreographien und Aquafitness. → weitere Informationen & Tickets

blu – Das Sport- und Freizeitbad / Brauhausberg 1 / Potsdam, 14473

Outdoor-Halloween-Party im Lindenpark

Samstag, 31.10.2020 ab 16 Uhr

Wenn die Sonne untergeht, wird der Abend im Lindenpark zur Geisterzeit! Euch erwartet eine phänomenale Feuershow der Flammenden Vagabunden, Kürbisschnitzen und eine Fotowand. Begleitet von entsetzlicher Gruselmusik könnt ihr dann mit den anderen Schauerwesen durch den Lindenpark ziehen und am Waldcafé, Lehmbackofen, Grill oder im Biergarten Süßes oder Herzhaftes schlemmen. → weitere Informationen & Tickets

Gruselhof im Rechenzentrum Potsdam

Samstag, 31.10.20

Alle verkleideten Süßigkeitensammler*innen (5-15 Jahre), ihre Eltern und Freunde sind heute eingeladen, im Rechenzentrum Potsdam einen spektakulären “Gruselhof” zu erleben: ein gruseliger Rundgang auf der Suche nach versteckten Leckereien durch den Hof des Rechenzentrums, der auf eine magische Weise in ein mystisches Labyrinth verwandelt wird. Getreu dieser jahrhundertealten Halloween-Tradition geben wir jeder Person, die sich traut, die Chance, einer seltsame Welt voller merkwürdigen Geschehnisse, bizarren Kreaturen und untoten Geistern zu begegnen, welche die ganze Nacht durchstreifen!

Rechenzentrum Kunst- & Kreativhaus / Dortustraße 46 /14467 Potsdam

Mit dem Gruseldoktor durch den Botanischen Garten

Samstag, 31.10.2020, 16:30 Uhr

  • für Kinder ab 5 und Begleitung mit Anmeldung
  • Taschenlampe bitte mitbringen, Verkleiden erwünscht
  • 4 € (Kinder), 2 € (Erwachsene)
  • Anmeldung per Mail an botanischer-garten@uni-potsdam.de

Abends wird es richtig unheimlich in den Gewächshäusern des Botanischen Gartens. Was raschelt hinter dem Blumenkübel? Wer pfeift da über den Köpfen? Gibt es hier etwa Geister? Kann man im Nebel überhaupt noch etwas sehen? Zum Glück gibt es Taschenlampen. Gartenpädagoge Steffen Ramm führt die Kinder durch die verwunschene Tropenwelt, erzählt die Halloween-Legende und sorgt für geisterhafte Spiele. Eine Gespensterstunde für Kinder, die sich gruseln wollen oder sich sowieso vor nichts fürchten.

Botanischer Garten Potsdam / Maulbeerallee 2 / Potsdam, 14469 / weitere Informationen

Halloweenfest auf dem Spargelhof Klaistow

Samstag, 31.10.2020

  • 14:30 Uhr Kinder-Kostümdisko
  • 17 Uhr Laternenumzug (Start am Naturwildgehege)
  • 18 Uhr Lagerfeuer mit Stockbrot, Gegrilltem und Musik

Auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow herrscht schon seit einigen Wochen Kürbis-Hoch-Saison und ihr könnt tolle Fabelwesen aus Kürbissen bewundern. Am 31. Oktober gibt es allerhand Schaurig-Schönes zu erleben! Neben dem Kürbismarkt gibt es ab 12 Uhr die  Schnitz-Station, wo alle Halloween-Fans einen echten Halloween-Kürbis schnitzen können. Von 14.30 bis 16.30 Uhr findet in der Festhalle unsere Kinderdisco statt, bei der die Kinder von unserem DJ mit kunterbunten Halloween-Hits auf Trab gehalten werden. In diesem Jahr findet die Veranstaltung unter dem Motto “Vampire & Fledermäuse” statt. Dementsprechend freuen wir uns, am Ende der Kinderdisco viele gruselige Halloween-Kostüm zu prämieren. Um 17 Uhr startet der lange Laternenumzug am Eingang zum Naturwildgehege. Zurück aus dem Wald sorgt ab 18 Uhr ein großes Lagerfeuer für Behaglichkeit. Am wärmenden Feuer lässt sich gemütlich Stockbrot backen und der Musik des DJ’s Mike Wirth lauschen.

Spargel- und Erlebnishof Klaistow / Glindower Straße 28 / 14547 Beelitz OT Klaistow / weitere Informationen

Last Minute Ideen für Halloween

Ihr braucht für Halloween dringend noch eine Kostümidee, Deko oder Snacks für eure Party? Wir haben Einiges für euch zusammengestellt!

pola-magazin.de/halloween

Weitere Ideen fürs Wochenende gesucht?

In unserem Veranstaltungskalender Potsdam haben wir für euch lauter schöne Ideen für Unternehmungen mit der ganzen Familie! Abonniert unseren Newsletter oder folgt uns bei Facebook und Instagram, um nichts mehr zu verpassen!

 

Diesen Artikel teilen
Stichworte im Beitrag
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.