Familie Glücklichstein – Superhelden für die Schule

Familie Glücklichstein Superhelden Steine Einschulung Geschenk Kindergeburtstag

Werbung

Sind eure Kinder auch kleine Räuber und Sammler? Also meine Tochter ist eine richtige Sammlerin. Bei jedem Besuch am Strand werden in einem Glas Sand und SEEEEHR viele Muscheln gesammelt. Bei jedem Spaziergang durch den Park oder Wald wandern Stöcker, Blätter und schöne Steine in ihre Taschen oder ihren Rucksack. Ja, ganz besonders gern schöne Steine. In ihrem Zimmer, in der Küche, im Wohnzimmer, auf dem Balkon. Überall finden sich kleine und große, helle und dunkle, Feuersteine und Hühnergötter. Und dank einiger Besuche in Höhlen zählen sogar ein paar (Halb-)Edelsteine und Mineralien mittlerweile zu ihrem Schatz.

Geschenk zur Einschulung Kindergeburtstag Heilsteine Edelsteine Superhelden

Kleine Superhelden mit großen Superkräften

Das besondere an diesen Steinen – die meisten von ihnen sehen nicht nur wunderschön aus, nein, ihnen wird auch eine besondere Kraft zugeschrieben. So kümmert sich das Tigerauge zum Beispiel um deinen Mut, Vertrauen und innere Stärke oder der Bergkristall um Klarheit, Heilung und Ruhe. Das sind alles Eigenschaften, die man in seinem Alltag gut gebrauchen kann, oder? Finde ich auch und deshalb hat meine Tochter auch noch ein paar kleine Superhelden mehr. Genauer gesagt die Superhelden mit Superkräften aus der Familie Glücklichstein. Damit sie ihre Herausforderungen im Schulalltag gut meistern kann. Denn ihr Ehrgeiz macht ihr manchmal ganz schön zu schaffen und damit sie nicht resigniert und sich stattdessen auf das Wesentliche konzentrieren kann und auch mal zur Ruhe kommt, hat sie für verschiedene Thematiken einen passenden Helfer aus der Familie Glücklichstein. Zum Beispiel den Regenbogenfluorit – ihr allerliebster Lieblingsstein. Ein Stein für Kreativität, Klarheit und Positivität. Oder wie Marijke, die Gründerin der Familie Glücklichstein, ihn nennt – der Wolkenwegschieber. Marijke hat jedem Stein aus der Familie einen Charakter gegeben und kindgerecht aufgeschrieben, was der kleine Superheld so alles kann. Das ist toll, denn so nimmt sich meine Tochter ganz selbstständig einen passenden Stein aus ihrer Kiste, wenn sie zum Beispiel einen Vortrag halten muss oder eine Hausaufgabe mal ganz besonders knifflig ist. Der Stein liegt dann in ihrer Federtasche und gibt ihr die Energie, die sie gerade braucht.

Geschenk zur Einschulung Kindergeburtstag Heilsteine Edelsteine Superhelden

Superhelden als Begleiter

Aber auch außerhalb der Schule helfen ihr die Steine in vielen Situationen. Neulich, als sie spontan mit einer Freundin über das Wochenende auf das Land gefahren ist, hat sie sich ihren Amazonit geschnappt. Denn trotz großer Abenteuerlust ist Heimweh ein treuer Begleiter auf Ausflügen ohne mich. Den Amazonit, ein Stein für Zuversicht, Inspiration und Unbeschwertheit hat sie dann auf den Nachttisch gelegt und so die Übernachtung in unbekannten Gefilden mit ihrer Freundin an ihrer Seite wunderbar gemeistert. Und das Grinsen war umso größer, als sie am Sonntag wieder nach Hause kam und der Stein so gute Dienste geleistet hatte.

Familie Glücklichstein Helfer Heilsteine Superhelden Geschenk Einschulung Kindergeburtstag

Die Glücklichsteine als Geschenk zur Einschulung 

Rundum sind sie also richtig gute Wegbegleiter für kleine und große (Schul-)Kinder. Und auch das perfekte Geschenk zum Schulanfang. Denn wenn Kinder ihre Kitazeit beenden und eingeschult werden, so ist das ein riesiger Schritt. Nicht nur für uns Eltern, die sich auf einmal fragen, wann das eigene Kind eigentlich so groß geworden ist, sondern vor allem für das Kind selbst. Alles ändert sich. Es gibt viele neue Aufgaben und plötzlich muss so vieles im Alltag allein gewuppt werden. Da kann der ein oder andere Superheld an der Seite doch absolut nicht schaden. Mit der Helferkiste für den Schulalltag ist das frischgebackene Schulkind für alle Herausforderungen und Schwierigkeiten im neuen Lebensabschnitt bestens vorbereitet und zusätzlich mit einer großen Portion Energie ausgestattet.

Familie Glücklichstein Heilsteine Helfer Geschenk zur Einschulung Kinder

Die Mission der Familie Glücklichstein

Familie Glücklichstein ist eine kunterbunte Familie bestehend aus vielen verschiedenen Heilsteinen. Jeder einzelne von ihnen ist ein kleiner Superheld mit einer eigenen Superpower. Die Glücklichsteine sollen Kinder in ihrem oftmals ganz schön herausfordernden und anstrengenden Alltag unterstützen, ihnen zur Seite stehen und sie mit ihrer Superpower unterstützen. Es gibt Glücklichsteine, die ganz viel Mut machen oder welche, die beruhigen und beim Einschlafen helfen. Zu jedem Stein gibt es eine Karte mit dem illustrierten Glücklichstein und einem Text, der die Wirkung und Energie des Steins beschreibt. In dem Text können Kinder sich und ihre Alltagsprobleme wiederfinden. Warum Marijke die Familie Glücklichstein in Leben gerufen hat und warum Heilsteine auch wunderbare Begleiter für Kinder sein können, das erzählt sie jetzt!

Liebe Marijke, bitte erzähl uns doch mal ein bisschen was über dich und deine Familie!

Ich bin Marijke und ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern Anton (8) und Irma (4) in Hamburg. Zusammen erleben wir tagtäglich den ganz normalen, verrückten, schönen und kunterbunten Familienwahnsinn. Vor 7 Jahren habe ich eine Ausbildung zur Yogalehrerin gemacht. Seitdem beschäftige ich mich viel mit Themen, die mir helfen, Körper und Geist in Einklang zu bringen und vor allem in Balance zu halten. In meinem Kopf ist ziemlich viel los (wahrscheinlich wie bei uns allen, vor allem uns Mamas) und meistens (aber ganz bestimmt nicht immer), helfen mir Yoga oder Meditation ganz gut dabei, mich zu fokussieren und den Affen in meinem Kopf etwas zu bändigen. Ich habe immer überlegt, wie man diese Themen auch Kindern näher bringen und ihnen helfen kann, eine gute Verbindung zu sich selbst und zu ihren Gefühlen aufzubauen. Es ist sooo wichtig, Kinder in ihrem eigenen Potential und in ihrem Sein zu stärken.

Nach der Geburt von Irma habe ich 2019 dann eine Ausbildung in Aura-Arbeit gemacht. Hier haben wir gelernt, mit Energien zu arbeiten und dazu haben wir unter anderem auch Heilsteine genutzt. Die Energie, die von den Steinen ausgeht, habe ich hier zum ersten Mal sehr bewusst wahrgenommen. Meine eigenen Steine sind Zuhause dann direkt im Kinderzimmer verschwunden. Anton hat sie gehütet wie einen Schatz und sich immer wieder ganz intuitiv einen Stein rausgesucht. Gerade als er eingeschult wurde und er einfach etwas gebraucht hat, um sich an die neue Situation zu gewöhnen, hat er sich jeden Tag einen Stein ausgesucht, der ihn dann mit in die Schule begleitet hat.

Warum hast du Familie Glücklichstein gegründet?

Kinder haben so viel zu wuppen in ihrem Alltag, die Anforderungen werden immer größer und der Alltag wird immer voller und schneller. Kinder müssen so oft einfach nur funktionieren, damit der Alltag überhaupt funktioniert. Für große Gefühlsausbrüche, egal welcher Art, gibt es meist gar keinen Raum mehr. Und es gibt so viele Situationen in einem Kinderalltag, in denen es neben liebevollen, begleitenden Mitmenschen manchmal einfach kleine Superhelden braucht, die unsere Kinder unterstützen und ihnen zur Seite stehen. Die man sich einfach in die Hosentasche stecken und immer dabei haben kann.
Die Idee, Heilsteine speziell für Kinder anzubieten, ist während der Aura-Ausbildung entstanden, als ich die Wirkung der Energie zum ersten Mal selber so richtig wahrgenommen habe. Die Steine sind gerade für Kinder einfach auch sehr greifbar, sie können sie überall hin mitnehmen, in den Händen halten und ganz intuitiv damit umgehen. Die Glücklichsteine können ganz einfach kleine Helferlein und Begleiter im Alltag sein.
Mit den Glücklichsteinen möchte ich Kindern etwas an die Hand geben, das ihnen hilft, sich selbst zu helfen. Die Glücklichsteine sollen den Kindern dabei helfen, mehr auf ihre Gespür zu achten und eine gute Verbindung zu den eigenen Gefühlen aufzubauen. Alleine das Festhalten eines Steines in der Hand hilft die Aufmerksamkeit wieder auf sich selbst und weg von dem Problem zu richten. Und natürlich finden die Kinder super, wenn sie merken, wie stark sie sind und dass sie sich selbst helfen können.

Warum faszinieren dich Heilsteine so sehr?

Erstmal sind die Glücklichsteine natürlich total schön anzusehen, in all ihren unterschiedlichen Erscheinungen. Allein das finde ich faszinierend. Ich finde die Vorstellung, dass die Steine seit Jahrtausenden (oder sogar noch länger) in der Erde geschlummert haben, unter ganz viel Druck und bestimmten thermischen Bedingungen in der Erdkruste entstanden sind, total faszinierend. Es gibt Steine in allen möglichen Formen, Farben und Strukturen, keiner gleicht dem anderen. Ich bin immer wieder total überwältigt, was unsere Natur so alles hervorbringt.
Für mich ist auch total klar, dass die Steine bestimmte Energien aus der Erde gespeichert haben und diese auch weitergeben können. Alles auf dieser Erde besteht aus Energien und beeinflusst sich gegenseitig. Ich finde daher total logisch, dass auch die Energie der Steine einen Einfluss auf uns und unser Körpersystem hat. Jede Schwingung, die auf eine andere trifft, bewirkt eine Veränderung – alles ist mit allem verbunden.
Ob man das für sich als schlüssig empfindet und an die Energien der Steine glaubt, darf natürlich jede(r) für sich selbst entscheiden.

Und warum sind Heilsteine auch so wunderbare Begleiter für Kinder?

Kinder sind noch ganz intuitiv unterwegs, sie folgen einfach ihrem Bauchgefühl. Sie sind noch nicht so verkopft wie wir Erwachsene, sie stellen die Superpower der Steine nicht in Frage. Für sie ist beispielsweise ganz klar, dass das Tigerauge ganz viel Mut macht. Dadurch, dass es für sie so klar ist, manifestieren sie die Wirkung natürlich und dann passiert es auch so. Energie folgt schließlich immer der Aufmerksamkeit.

Zudem sind die Steine total schön anzusehen und anzufassen, manche glitzern oder sind kunterbunt, es gibt alle möglichen Formen und Farben. Die meisten Kinder sammeln auch einfach total gerne Dinge aus der Natur und hüten sie wie kleine Schätze – vor allem, wenn sie auch noch so schön bunt sind und glitzern wie Heilsteine.

Familie Glücklichstein Heilsteine Superhelden Kinder Geschenk Schule

Übrigens, die Superhelden sind auch eine schöne Geschenkidee für Erwachsene. Schaut euch zum Beispiel mal dieses schöne Selenit Türmchen an!

Diesen Artikel teilen
Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.