Sommer! Erdbeertorte mit Basilikum-Zucker

Erdbeertorte Rezept Erdbeer-Pudding-Kuchen Sommer

Was gibt es zur Zeit besseres, als ein leckeres Stück Erdbeertorte? Vielleicht wachsen schon in eurem Garten frische Erdbeeren oder ein Erdbeerfeld zum Selberpflücken ist ganz in eurer Nähe? Die roten, saftigen Früchte machen sich toll auf der Torte, als Shake oder in einem Erdbeer-Spargel SalatDer leckere frische Kuchen mit Puddingfüllung darf auf keiner Kuchentafel fehlen und kann mit Schlagsahne oder gemörsertem frischen Basilikum-Zucker gepimpt werden.
Für eine große Runde mit Freunden oder für die Arbeit nehmt ihr einfach die doppelte Menge an Zutaten und backt den Kuchen auf einem Blech.

Perfekt für den Sommer: Erdbeertorte

Erdbeertorte Rezept Erdbeeren-Pudding-Kuchen

Für den Teig benötigt ihr: 

  • 90g Butter
  • 70g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100g Mehl
  • 30g Stärke
  • 2 TL Backpulver

Und so gehts:

1. Heizt den Backofen auf 175° Umluft vor und kleidet eine Springform mit Backpapier aus. 

2. Schlagt nun die Butter, den Zucker und das Salz mit dem Mixer cremig und gebt die Eier dazu.

3. Hebt nun das Mehl, das Backpulver und die Stärke unter und gebt die Masse in die Springform.

4. Lasst nun den Boden im Ofen bei 20 Minuten backen und danach auskühlen. 

Für die Puddingfüllung: 

1. Kocht 750ml Milch (optional 500ml Milch und 250ml Sahne) mit 2 Päckchen Vanillepudding und 60g Zucker nach Packungsbeilage und gebt den Pudding sofort auf den Tortenboden. Anschließend verteilt ihr 1 kg Erdbeeren darauf. 

Erdbeertorte Rezept Erdbeeren-Pudding-Kuchen

Für den Tortenguss:
Kocht 2 Päckchen roten Tortenguss nach Packungsbeilage mit Wasser und Zucker auf und verteilt ihn gleichmäßig auf der Torte. 
Lasst die Erdbeertorte nun nur noch für ca. 2 Stunden abkühlen.

Rezept Erdbeeren-Pudding-Kuchen

Rezept Erdbeeren-Pudding-Kuchen

Zur Dekoration der Torte erstellt euch ein Frosting aus weicher Butter, Frischkäse, Puderzucker und etwas Zitronensaft. Füllt einfach die Masse in einen Spritzbeutel und verteilt ein paar Tupfen auf die Torte.

Für etwas Frische nehmt euch einige Basilikumblätter und Zucker und zerstoßt beides mit dem Mörser (oder dem Pürierstab) und verteilt es über eurer Erdbeertorte.

Der Basilikumzucker schmeckt auch lecker auf dem Erdbeereis oder einem Erdbeersmoothie.

Lasst es euch schmecken!

Text & Fotos: Doreen Schulze

erdbeertorte rezept Kindergeburtstag Party SommerOder wie wäre es mit einer dreischichtigen Erdbeertorte?

 

Diesen Artikel teilen
Verwendete Stichworte
, , ,
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.