Potsdam wichtelt – macht ihr mit?

Stellt euch vor, ihr lauft die Straße entlang und seht ein kleines Geschenk – als Überraschung, für jeden, der es zuerst findet! An diesem Freitag (6. Dezember 2019) kann euch genau das in Potsdam passieren, denn ganz Potsdam wichtelt!

Breits zum 8. Mal findet bei uns die Aktion „Potsdam wichtelt“ statt, ein Art „Julklapp“, aber im öffentlichen Raum. Initiiert wird diese schöne Idee von der gemeinnützigen und ehrenamtlich arbeitenden Bürgerstiftung Potsdam, die sich für mehr Wir-Gefühl und gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzt.

Schenken für das „Wir-Gefühl“ in Potsdam

Und was für eine schöne Geste ist es, sich gegenseitig unbekannterweise zu beschenken? Schenken für das Wir-Gefühl! Für Groß und Klein ist es wieder besonders spannend, ob
das eigene kleine Geschenk auch schnell gefunden wird. Wer ein Geschenk sieht, sollte es also unbedingt mitnehmen, damit sich die Wichtel freuen können!

Und so einfach könnt ihr mitmachen:

1. Eine nette Kleinigkeit als Geschenk besorgen (im Wert < 10€).
2. Verpacken (schnee- und regensicher)
3. Mit einem „Potsdam wichtelt“-Anhänger versehen. Das ist wichtig, damit die kleinen Päckchen als zur Aktion zugehörig erkannt werden. Den Anhänger könnt ihr aus dem Flyer ausschneiden, den es zum Beispiel in den Filialen der Bäckerei Fahland sowie in anderen Cafés, Bäckereien und Läden gibt – oder ihr gestaltet einfach selbst unkompliziert einen Anhänger und schreibt „Potsdam wichtelt“ drauf.
4. Das Geschenk abends spät am 5.12. oder morgens am 6.12. an eine Tür, einen Gartenzaun, einen Laternenpfahl, ein Fahrrad oder Ähnliches hängen.
5. Selber im Laufe des Tages ein Geschenk finden und mitnehmen.
6. Weitersagen und alle Freunde zum Mitmachen animieren!
7. Das eigene und/oder gefundene Geschenk fotografieren und auf Instagram/Facebook posten unter #potsdamwichtelt oder per E-Mail an die Bürgerstiftung schicken, damit man sieht, wie viele Wichtel unterwegs waren in Potsdam…

mehr zur Aktion

Fotos: Titelfoto: Ben White via Unsplash / Fotos im Beitrag: © Bürgerstiftung

Geschenk gesucht?

Hier kommen unsere Tipps, was ihr Kindern im Alter von 1 bis 6 Jahren am besten schenken könnt!

zu den Geschenkideen

Diesen Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.