One Pot Nudeln mit Kürbis – ein Rezept für die ganze Familie

Juhuuu! Der Herbst kommt und mit ihm auch der wunderbar leuchtend orange Hokkaido Kürbis. Wir sind große Fans, denn der Kürbis ist super lecker und man muss ihn auch nicht einmal aufwändig schälen. Genauso wie den Kürbis lieben wir Nudeln in allen möglichen Variationen. Hier haben wir ein super einfaches und wunderbar cremiges Kürbis Nudeln Rezept für euch. Und das Beste daran ist: Ihr braucht nur einen Topf und gerade mal 5 Zutaten dafür!

Lecker! Kürbis Nudeln Rezept

Diese Zutaten braucht ihr für 4 Personen:

  • ½ Hokkaido Kürbis (ca.550g)
  • 500g Nudeln
  • 1,2l Wasser (oder Gemüsebrühe)
  • 100g Frischkäse
  •  Parmesan (gerieben)
  • Salz & Pfeffer

Und so einfach geht die One Pot Pasta mit Kürbis: 

1. Den Kürbis gründlich waschen, entkernen, in Spalten schneiden und mit der Schale raspeln.


2. Nun Wasser (oder Brühe) mit dem geraspelten Kürbis und den Nudeln in einem großen Topf zum Kochen bringen.


3. Anschließend alles ca. 12 Minuten köcheln lassen und dabei öfter umrühren. Das ist wirklich wichtig – so kleben euch die Nudeln nicht am Boden fest.
4. Nun würzt ihr die Kürbis Nudeln mit Salz und Pfeffer (gut würzen, wenn ihr nur Wasser genommen habt), rührt den Frischkäse unter und fügt den Parmesan hinzu. Seid mit dem Parmesan nicht sparsam, denn so wird die Masse schön klebrig und noch leckerer!
5. Vor dem Servieren kurz ziehen lassen und nach Belieben mit Parmesan, Kürbiskernen, frischer Petersilie oder Basilikum garnieren.

Guten Appetit!

Wusstet ihr, dass Kürbisse zu ca. 90% aus Wasser bestehen und viele wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Kalium und Beta-Carotin enthalten? Wenn ihr diese leckere Kürbis Pasta nun mit Vollkorn- Nudeln zubereitet wird sie gleich noch gesünder.

Apropos: Aus der anderen Kürbis-Hälfte könnt ihr ganz einfach eine leckere Kürbis-Möhren-Kokos-Ingwer-Suppe zaubern. Zum Kürbis-Rezept kommt ihr hier!

Text und Fotos: Jenny

Diesen Artikel teilen
Stichworte im Beitrag
, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.