Heiraten in Potsdam: Hier könnt ihr euch trauen lassen

heirat hochzeit potsdam standesamt trauungsorte heiraten

Ihr möchtet bald heiraten oder seid schon länger verliebt und erwartet sehnsüchtig den Antrag? Dann zeigen wir euch hier schonmal alle Orte, an denen ihr euch in Potsdam das Ja-Wort geben könnt!

Trauungsorte in Potsdam

Wer in Deutschland rechtsgültig heiraten möchte, muss zum Standesamt. Üblicherweise (und so auch in Potsdam) befindet sich dieses nebst einem festlichen Raum für die Eheschließung im städtischen Rathaus.

Eine Heirat hier ist toll – das Trauzimmer im Präsidentenflügel auf der linken Seite des Potsdamer Rathauses ist feierlich eingerichtet und ihr habt einen wunderschönen Blick ins Grüne. Oft sieht man beim Vorbeifahren glückliche Brautpaare, wartende Gäste oder Limousinen oder zumindest noch die Blütenblätter, die hier gestreut wurden, und nimmt ein kleines bisschen vom Glück mit nach Hause.

Aber nicht umsonst wohnen wir im malerischen Potsdam! Die Standesbeamtinnen freuen sich darauf, euch an acht weiteren Orten zu trauen. Ob an historischer Kulisse, in den Tropen mitten in Potsdam oder unterm Sternenhimmel – alles ist möglich!

Hier könnt ihr euch in Potsdam trauen lassen:

  • Präsidentenflügel im Rathaus Potsdam
  • Alte Neuendorfer Kirche am Neuendorfer Anger
  • Herrenhaus im Krongut Bornstedt
  • Maurisches Kabinett im Belvedere auf dem Pfingstberg (nur von Mai bis Oktober)
  • Schloss Kartzow
  • Schloss Lindstedt (nur von Mai bis Oktober)
  • Blaue Galerie in den Neuen Kammern (nur von Mai bis Oktober)
  • URANIA-Planetarium
  • Biosphäre Potsdam

Auf der Webseite der Stadt Potsdam findet ihr weitere Informationen und Fotos zu den Hochzeitsorten.


Noch ein paar Informationen & Tipps für eure Heirat in Potsdam:

  • Mögliche Daten: Eine quartalsweise Kalenderübersicht, zu welchen Terminen das Standesamt Potsdam an welchen Orten anbietet, findet ihr auf der Webseite des Standesamtes Potsdam unter “Downloads”.
  • Gebühren: Wichtig zu wissen – für eine Trauung außerhalb der Amtsräume fällt eine Gebühr von 90€ bzw. 120€ (Innerhalb / außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten) an, dazu kommt eine Mietgebühr für den Ort selbst. Diese liegt aktuell zwischen 120€ (Krongut Bornstedt) und 1.500€ (Neue Kammern).
  • Rechtzeitig reservieren! Ob im Rathaus Potsdam oder an einem Außenort, die beliebten Termine z.B. an Samstagen oder besonderen Daten sind immer sehr schnell ausgebucht. Ihr könnt euch euren Lieblingstag im Voraus sichern, die Anmeldung beim Standesamt muss dann genau 6 Monate vor dem Tag der Eheschließung durch Einreichung aller Anmeldeunterlagen erfolgen.
  • Unterlagen bereit halten: Eine Eheschließung ist eine sehr bürokratische Angelegenheit, “Lass uns morgen spontan heiraten!” ist also nur in Filmen denkbar (und in Las Vegas). Allerlei Unterlagen müssen rechtzeitig zusammengetragen werden, ihr braucht z.B. jede:r eine beglaubigte Ablichtung des Geburtseintrags (das ist etwas anderes als eine Geburtsurkunde), die es beim Standesamt eures Geburtsortes gibt.

Auf der Webseite des Potsdamer Standesamt findet ihr alle wichtigen Informationen zu den oben genannten Punkten für eure Trauung.

Ihr habt bei eurer Hochzeit viele Gäste von außerhalb? Dann zeigt ihnen doch all die wunderschönen Ecken von Potsdam! Wie wäre es zum Beispiel damit?

  • geführte Stadtrundfahrt (z.B. auch mit einer historischen Tram oder einem Oldtimerbus)
  • geführter Stadtrundgang oder Parkspaziergang
  • Fahrt mit der Weißen Flotte
  • geführte Fahrradtour

Den besten Überblick über alle Angebote hat hier z.B. das Kongressbüro der Stadt Potsdam.

Wir wünschen euch einen wunderschönen Tag und eine glückliche Ehe!

Titelfoto: Herzklopfreportagen.de / stevenritzer.com

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *
Keine News für Potsdam mit Kind mehr verpassen? Komm in unsere Potsdamer Facebook-Gruppe und abonniere @potsdam.mit.kind bei Instagram für Tipps zum Wochenende, Ausflüge & Events!

facebook potsdam mit kind gruppe     instagram potsdam mit kind

Diesen Artikel teilen
newsletter pola
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.