Die 6 schönsten Ausflugsziele für Familien mit Kleinkindern in Brandenburg

Ausflugsziele Brandenburg Kleinkinder Familie Ausflugstipps

Es ist Wochenende! Zeit, die Füße hochzulegen, ein gutes Buch in die Hand zu nehmen und endlich mal wieder mit Lieblingsmenschen zu telefonieren. Oh, ach Moment. Wochenende sind ja diese zwei langen Tage ohne Kita und Schule, an denen man zu nichts kommt und für die man einen stimmigen Plan braucht, bevor der Budenkoller einsetzt. Kein Problem, denn wir haben für euch ein paar grandiose Tipps, um der ganzen Familie das Wochenende mit Naherholung zu versüßen. Ob nur ein paar Stunden oder ganze zwei Nächte, hier bekommt der Kopf eine Auszeit und die Laune steigt in ungeahnte Höhen. Denn manchmal machen ganz kleine Veränderungen und ein Perspektivwechsel den ganz großen Unterschied.

Jottwede als Übernachtungsgäste

Was ist noch netter als ein Nachmittag draußen? Den kompletten Haushalt liegen lassen, die Funklöcher in Brandenburg nutzen und einfach mal ganz weit draußen einchecken. Hier kommen drei richtig gute Tipps für den Kurzurlaub vor der Haustür:

Klein-Mutz, große Wirkung – Der Thomashof

Ausflugsziele Brandenburg Thomashof Übernachtung mit Kind Bauernhof

© Thomashof

Circa eine Stunde und zwanzig Minuten dauert eine Fahrt von Potsdam nach Klein-Mutz. Hier liegt der wahnsinnig schnuckelige Thomashof von Heike Thomas und ihrem Mann Jörg. Das Gelände des historischen Vierseitenhofs aus dem Jahre 1890 bietet alles, was eine Familie für den Kurzurlaub braucht. Die vier super komfortabel und geschmackvoll eingerichteten Ferienwohnungen tragen die Namen Kornspeicher, Heuboden, Taubenschag und Sattelkammer. Das Schönste daran: Man kann die Terrassentüren einfach weit aufmachen und die Kinder können im Garten oder auf dem Innenhof lostollen. Kaninchen, Hühner, Enten und Schafe sind hier zu Hause und werden gerne besucht. Aber auch an andere „Kleinkind-Basics” wie Sandkasten, Schaukel und ganz viel Auslauf wurde gedacht. Wenn dann doch mal ein paar Tropfen herunterkommen, kann ganz einfach in der Scheune weiter geschaukelt und entdeckt werden. In den Sommermonaten bietet das Hofcafé Kuchen, Snacks, kleine Speise und sogar einen Brunch an. Wer die nähere Umgebung erkunden will, findet auch etwas Passendes. Angeln, Paddeln auf der Havel oder ein Besuch im Ziegeleipark Mildenberg, dieses Fleckchen Erde ist ein echtes Kleinod für Familien.

Wellness-Oase mit Seeblick – Das Gut Klostermühle

Gut Klostermühle Ausflugstipp Wochenende Reisen Urlaub mit Kind Familie

© Gut Klostermühle / Steven Hahn

Mitten in der Mark Brandenburg befindet sich Briesen, umgeben von Wäldern, Seen und einer scheinbar unberührten Natur. In knapp einer Stunde erreicht man ab Potsdam das Wellnesshotel Gut Klostermühle. Direkt am Madlitzer See schmiegen sich die verschiedenen Gebäude des Hotels in die Landschaft. Das Highlight: Einige der Häuser sind direkt mit dem Frühstücksraum und dem Brune Balance med & Spa durch unterirdische Tunnel verbunden. So kann man im Bademantel direkt in den großzügigen Wellness-Bereich mit finnischer Sauna, Bio-Sauna, Aroma-Dampfbad sowie beheiztem Innen- und Außenpool spazieren. Ein echtes Wohlfühlprogramm für Eltern! Auch wenn es keinen Schwimmbereich für Kinder gibt, können sie sich zu bestimmten Zeiten im nassen Element austoben.

Jede Menge Wohlgefühl wartet auch draußen. Die dazugehörige Pferdepension bietet Platz für die vierbeinigen Familienmitglieder. Der Wald vor der Tür lockt mit einem Spaziergang und im Sommer wartet das hauseigene Tretboot darauf, die Gäste auf den See hinaus zu schippern. Die Freizeitmöglichkeiten sind vielfältig und so flexibel wie das Angebot des Hotels: Ob Zimmer mit Halbpension oder eigene Ferienwohnung, alle Bedürfnisse werden hier mitgedacht und erfüllt.

Bauernhof mit bester Küche

Ausflugstipp Freizeit Familie Übernachten Unterkunft Kleinkinder Berlin mit Kind

Gut Boltenhof Ausflugsziel Familie Brandenburg Tipp

© Gut Boltenhof

Vom ehemaligen Rittergut zu einem perfekten Rückzugsort für die ganze Familie ist das Gut Boltenhof. Nach nur anderthalbstündiger Fahrt taucht das historische Landgut mit seinem wunderschönen Haupthaus und den schnuckeligen Nebengebäuden hinter der Lindenallee auf. Hier wird allen Familienmitgliedern etwas Besonderes geboten. Die Kleinen freuen sich über die zahlreichen Tiere. Kühe, Esel, Gänse, Ponys, Schweine, Ziegen, Kaninchen, Hühner und Katzen sind einige der tierischen Bewohner, die sich hier wohlfühlen. Zweimal am Tag steht die Fütterung an, die mit einer Fahrt in der Schubkarre für die Kleinsten und dem gemeinsamen Gänsenauftrieb beginnt. Besonders die kleinen Gäste dürfen kräftig mithelfen. Danach lädt der Spielplatz auf dem Sonnenhof mit Rutsche, Fahrzeugen und einem ganz besonderen Schaukelkarrussel zum Austoben ein.

Die Eltern schauen mit einem Getränk aus dem Hofcafé zu und freuen sich schon mal auf das Abendessen in der Weideküche. Authentisch, regional und gemütlich geht es hier zu. Alle, die es kulinarisch noch etwas ausgefallener mögen, sollten im Gutshaus das 3-Gang-Menü des Restaurants GUTESS probieren. Keine Speisekarte, dafür konsequente Küche im Einklang mit der Region und ihren Zutaten. Elegantes Ambiente und die passende Weinauswahl garantieren hier einen besonderen Abend. Im Hofladen und Café gibt es tagsüber für die Stärkung zwischendurch zahlreiche Getränke, Snacks und Leckereien aus eigener Herstellung. Auch ein kleiner Spielbereich wurde hier im Inneren mitgedacht. Die Gegend um den Boltenhof ist wunderschön und bietet zahlreiche Routen zum Flanieren, Radeln und Entdecken. Aber eigentlich ist das Gutsgelände fast zu schön, um es zu verlassen.

Der Quickie – Gute Vibes in nur kurzer Zeit

Manchmal muss es einfach schnell gehen. Kinder ins Auto und los geht’s. Kein langes Packen, keine großen Erklärungen, sondern einfach rein ins große Vergnügen. Mit diesen Ausflügen schlagen Kinderherzen ganz sicher auch in wenigen Stunden höher.

In die Urzeit gebeamt – Freizeit- und Saurierdorf Germendorf

Dinoaurierpark Germendorf Ausflugstipp Familie Ferien Wochenende

© Rebecca Gürnth

Es gibt einfach ein paar Dinge, auf die sich fast alle Kinder einigen können. Dinosaurier gehören höchstwahrscheinlich dazu. Im Freizeit- und Saurierpark Germendorf kann man die Urzeitwesen in Lebensgröße entdecken. Von T-Rex über Brachiosaurus bis hin zum wendigen Deinonychus, hier sind sie alle zu Hause. Im Bereich des Urtierparks führt eine beschilderte Tour durch die verschiedenen Zeitalter und zeigt anhand vielfältiger Modelle, wie sich das Leben auf der Erde entwickelt hat. Aber das ist nur der Anfang, denn es gibt zudem noch einen kleinen Tierpark mit verschiedenen Arten: Wildschweinhegehe trifft Affeninsel. Damwild säumt den Weg und sorgt für zahlreiche Ah- und Oh-Momente. Am besten das Kleingeld nicht vergessen, denn in einem weiteren Teil des Parks düsen kleine Fahrzeuge und Fahrgeschäfte herum. Motorradstrecke, Märchenbahn, Autoscooter und noch viel mehr wollen gefüttert werden und sorgen für einen hohen Adrenalinpegel. Natürlich gibt’s auch Spielplätze und Snacks an jeder Ecke, beste Bedingungen also für schöne gemeinsame Erinnerungen.

Anschnallen, hier wird’s wild: der Scharmützelbob

Ausflugsziele Brandenburg Kinder Ausflugstipp Ferien Wochenende Kleinkind Familie

© Scharmützel-Bob-GmbH

Ganz in der Nähe des Petersdorfer Sees düst der Scharmützelbob direkt durch den Wald. Kinder ab 3 Jahren dürfen mit einem Elternteil in der Sommerrodelbahn Platz nehmen und sich auf eine wilde Fahrt freuen. Die Frage ist nun, bremsen oder nicht. Aber das hat jeder und jede selbst in der Hand. Ob entspanntes Dahingleiten oder Streckenrekord, wie schnell nach dem Hochziehen des Bobs die Abfahrt sein soll, wird ganz individuell gesteuert. Wer nicht fahren möchte oder zwischendurch eine Pause braucht, findet hier außerdem eine Holzmurmelbahn und einen Indoor-Bereich mit Kletterparcours, Laser-Labyrinth und vielen anderen Highlights für den Nachwuchs. Vielleicht hat der anschließend Lust, noch eine Runde durch den angrenzenden Wald in Richtung See zu unternehmen. Kurzweilige Action für alle, mitten in der Natur und ein echt guter Plan für das Freizeitvergnügen am Wochenende.

Kunst, Kulinarik, Kinder willkommen – Das Schloss Schwante

Ausflugsziele Brandenburg Schloss Schwante Familientipp Kinder Reisen Auszeit

© Schloss Schwante / Steffen Hoeft

Wie schön es ist, wenn die Kinder richtig Spaß haben. Aber richtig großartig wird es, wenn auch die Eltern den Ausflug voll auskosten. Wenn man alle Familienmitglieder glücklich sind, ist das ein großes Plus. Einer dieser Orte, an dem das gelingen kann, ist das Schloss Schwante. Inmitten von Feldern und Wäldern liegt das Schlossgut, ganz in der Nähe des Örtchens Vehlevanz, nur 20 Autominuten von Oranienburg entfernt. Daniel Tümpel und Loretta Würtenberger haben das Schlossgut im Jahr 2019 gekauft und neu belebt. Sie selbst leben hier mit ihren vier Kindern und erschaffen ein Nebeneinander von Kunst, Kultur und Erlebnis. Das Highlight ist der weitläufige Skulpturenpark, der mit Kunstwerken von Ai Weiwei bis zum Minimalisten Martin Creed echte Highlights bereithält. Diese sind eingebettet in ein 15 Hektar großes Außenareal, das zum Rumflitzen, Ausruhen und Flanieren einlädt.

Am Wochenende gibt’s im Hofladen und Biergarten im Backsteinhaus Gutes aus der Region, das man sich im Schatten der Bäume schmecken lassen kann. Die Kinder freuen sich über die Ponys, erobern das Baumhaus oder geben alles beim Tischtennisspielen. Jeden Samstag gibt es Führungen durch den Park, dessen Motto „Skulptur und Natur“ nicht treffender formuliert sein könnte.

Schöne Erlebnisse schweißen zusammen, glätten manche Woge und schaffen ein wohliges Miteinander. Wenn die eigenen vier Wände am Wochenende manchmal zu eng werden, heißt es rausgehen und entdecken, was Brandenburg zu bieten hat. Und das ist eine Menge! Einfach mal mitreißen lassen und mit unseren Tipps ganz neue Ecken entdecken und eine richtig gute Zeit haben. Viel Spaß!

Text: Rebecca Gürnth

Headerfoto: © Gut Boltenhof

Freizeitpark Potsdam Erlebnispark BrandenburgKennt ihr eigentlich schon alle Freizeitparks in und um Potsdam?

Diesen Artikel teilen
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.