Checkt ihr regelmäßig eure Finanzen?

EVERGREEN Finanzen Geldanlage Finanzbildung nachhaltig investieren

Werbung

Welche Rolle nimmt Geld in eurem Leben ein? Setzt ihr euch regelmäßig mit dem Thema Finanzen auseinander und führt sogar ein Haushaltsbuch? Ist euch Altersvorsorge wichtig und ihr spart sogar für euer Traumhaus? Oder überweist ihr nur eure Rechnungen und bezahlt den Rest einfach mit eurer Karte. Wie viel Geld sich allerdings gerade auf eurem Konto befindet, wisst ihr eigentlich auch nicht. Soll ich euch was verraten? So geht es vielen. Die meisten haben nie gelernt, ihr mit ihrem Geld richtig umzugehen. Sie kaufen sich ständig neue Schuhe, gehen abends mit den besten Freunden essen und gönnen sich regelmäßig einen Cappuccino To Go. Klar, das gehört alles zu einem tollen Lifestyle dazu, aber wenn am Ende des Monats das ganze Gehalt aufgebraucht ist, kann es das doch nicht wert sein. Auch für mich war Geld lange kein Thema. Ich habe es einfach ausgegeben. Natürlich für Dinge, die mir guttaten. Aber mit Mitte 30 gibt es eben auch einfach mehr Dinge, über die ich mir Gedanken mache. Wo wollen wir als Familie einmal wohnen? Wollen wir für immer in unserer Mietwohnung bleiben oder doch lieber in ein Haus investieren? Und was ist mit meiner finanziellen Absicherung im Alter? Das sind alle Dinge, die auf den ersten Blick nicht gerade sexy klingen, aber Sparziele sind verdammt wichtig!

Die Altersarmut von Frauen ist 9 Prozent höher als die von Männern!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von www.evergreen.de (@evergreen.gmbh)

War euch das bewusst? Und bei alleinerziehenden oder nicht erwerbstätigen Frauen sind die Altersarmutsquoten sogar noch einmal höher! Frauen sind zwar große Sparerinnen, aber ihre langfristigen Finanzen gehen sie oft zurückhaltender an. Die Gründe für diese Altersarmut sind zum einen die Schwangerschaft und anschließende Elternzeit. Denn tritt eine Frau in der Zeit, in der sie die Kinder großzieht, beruflich zurück, dann zahlt sie währenddessen auch nicht in ihre Rentenkasse ein. Die wenigsten Paare treffen eine Vereinbarung, die regelt, dass der arbeitende Partner auch Geld für den Ruhestand der Frau einzahlt. Zum anderen sind viele Frauen von ihrem Mann finanziell abhängig und besitzen keinerlei Absicherung im Falle einer Trennung oder eines Todesfalles. Ein Partner ist keine verlässliche Altersvorsorge! Auch der Gender Pay Gap (Verdienstabstand des Bruttoeinkommens von Frauen im Gegensatz zum Bruttoeinkommen von Männern) trägt dazu bei, denn der Einkommensunterschied zwischen Frauen und Männern ist immer noch signifikant. Im Jahr 2020 verdienten Frauen durchschnittlich 18 % weniger als die Männer. Es wird also höchste Zeit, dass sich Frauen mit ihrer Altersvorsorge auseinandersetzen. (Quelle Instagram von EVERGREEN)

Was sind eure kleinen und großen Sparziele?

EVERGREEN Finanzen Finanzbildung Geldanlage Nachhaltig investieren

Mein großes Sparziel ist zum einen die Absicherung im Alter, aber auch die Investition in eine neue, größere Wohnung oder ein Haus. Kleinere Sparziele sind unser Sommerurlaub und ein neues Fahrrad. Dank EVERGREEN könnt ihr eure Sparziele nun mithilfe von Planungstools ganz einfach organisieren, denn EVERGREEN ist eine digitale Plattform für eure Finanzplanung (kurz gesagt: eure Nanny für eure Ersparnisse). Eure Sparziele könnt ihr in sogenannte Pockets verpacken. Pro Pocket bestimmt ihr ein Sparziel und es ist egal, ob es sich dabei um eine langfristige Geldanlage handelt oder ihr für euren nächsten Urlaub oder eine teure Handtasche sparen wollt. EVERGREEN kümmert sich um eure Ersparnisse, und zwar so gut, dass ihr euch nicht um die Risiken der Geldanlage kümmern müsst und am Ende zu euren Ersparnissen auch noch etwas an Ertrag dazukommt. Ihr könnt natürlich selber festlegen, wie viel Geld ihr jeden Monat für die sogenannten Pockets sparen wollt. Ein weiterer Vorteil ist die tolle Übersicht, denn ihr habt alle eure Pockets bestens strukturiert im Überblick und man kann sich sogar (mögliche) Prognosen für die Entwicklung in den nächsten Jahren anschauen. EVERGREEN ist gebührenfrei, bietet eine maximale Flexibilität (Ihr könnt euer Geld täglich ein- und auszahlen.) und bereits 1 Euro investieren. 

Wie investiert EVERGREEN eigentlich das Geld?

EVERGREEN verfügt über 2 eigene Fonds: den sicherheitsorientierten Evergreen PDI Ying und den ertragsorientierten Evergreen PDI Yang. Zu welchen Teilen EVERGREEN euer Geld in die Fonds investiert, hängt von eurer Risikokennzahl ab. Diese wird mithilfe von Fragen ermittelt und verdeutlicht, wie hoch eure Risikotoleranz ist. Auf dieser Grundlage erfolgt dann eure individuelle Zusammensetzung der Fonds. Um Marktschwankungen zusätzlich auszugleichen, setzt EVERGREEN auf den Multi Asset Ansatz und investiert euer Geld in verschiedenen Anlageklassen (Aktien, Anleihen, Geldmarkt).

Denkt auch an die Zukunft eurer Kinder!

EVERGREEN Finanzen Finanzplanung nachhaltig investieren Geldanlage Kinder

Bei EVERGREEN habt ihr zusätzlich die Möglichkeit, ein Kinderdepot anzulegen. Da der Start in das Erwachsenenalter immer mit Kosten verbunden ist, lohnt es sich, frühzeitig mit der Geldanlage für eure Kinder zu beginnen. Das Kinderdepot kann ganz einfach über euren Login verwaltet werden. So könnt ihr ganz einfach Sparpläne erstellen oder eine einmalige Einzahlung vornehmen. Sobald euer Kind volljährig ist, wird das Depot überschrieben und euer Kind kann über das Ersparte verfügen. Bis dahin habt ihr zwar Zugriff auf das Konto, dürft das Geld aber nicht für eigene Zwecke nutzen. Ein weiterer Vorteil des Kinderdepots ist, dass das Geld nicht über die Eltern, sondern über das Kind versteuert wird. Neben dem Sparerpauschalbetrag besitzt jedes Kind in Deutschland auch einen eigenen Grundfreibetrag sowie einen Sonderausgabenpauschalbetrag. Mit diesen Freibeträgen können insgesamt jährlich Depoterträge bis zu einer Höhe von 10.581 Euro steuerfrei realisiert werden (Quelle: EVERGREEN). Hier könnt ihr noch mehr zum Thema Kinderdepot erfahren!

EVERGREEN Kinder Geldanlage Finanzen Sparen Altersvorsorge nachhaltig investieren

Damit unsere Kinder es später einmal viel besser machen, ist es wichtig, von Anfang an mit ihnen über Geld zu sprechen. EVERGREEN besitzt auch einen YouTube-Kanal, auf dem ihr euch über alle wichtigen Themen wie Finanzplanung, Kapitalanlage und Altersvorsorge informieren könnt. Hier beschreibt euch der EVERGREEN-Gründer, Iven Kurz, 5 Dinge, die ihr euren Kindern über Geld beibringen solltet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr wollt EVERGREEN genauer kennenlernen?

Mit dem Code POLA10EG bekommt ihr 10 Euro als Startguthaben geschenkt! Hier kommt ihr zu EVERGREEN

Diesen Artikel teilen
Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.
Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.