Adventskalender Gewinnspiel: 13. Dezember

PLAYMOBIL Adventskalender Gewinnspiel 2021 Gewinn

Werbung

Heute öffnen wir das 13. Türchen des POLA Adventskalenders und verlosen 1 Aqua Park mit Rutschen von PLAYMOBIL im Gesamtwert von 50 Euro.

Habt ihr Lust auf eine Abkühlung? Dann ist der Aqua Park mit Rutschen genau das Richtige für euch! Die verschiedenen Rutschen und das Sprungbrett versprechen herrliches Planschvergnügen. Wer traut sich als Erstes beim Anglerfisch die extrem steile Rutsche hinabzurutschen? Großer Wasserspaß für Klein und Groß garantiert. Das Spielset, welches ihr heute gewinnen könnt, enthält zwei PLAYMOBIL-Figuren, Mutter und Sohn in Badekleidung, ein Schwimmbecken mit zwei Rutschen und Sprungbrett, zwei Muränen und viele weitere Extras. Das Becken könnt ihr natürlich mit Wasser befüllen!

Um 1 Aqua Park mit Rutschen von PLAYMOBIL zu gewinnen, hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantwortet folgende Frage:

Wie verbringt ihr aktuell eure Adventswochenenden?

Hinweise: Teilnahmeschluss ist jeweils am Tag der Veröffentlichung des Beitrags um 24 Uhr. Es kann ein Weilchen dauern, bis ihr eure Kommentare auf der Seite seht, da wir aus Gründen der Spam-Abwehr jeden Kommentar sichten. Aber keine Sorge, jeder seriöse Kommentar wird veröffentlicht (späte Kommentare evtl. erst am nächsten Morgen) und nimmt am Gewinnspiel teil, sofern er innerhalb der Teilnahmefrist abgeschickt wurde. Mit Teilnahme am Gewinnspiel stimmt ihr unseren Teilnahmebedingungen zu. 

Wir wünschen euch viel Glück! Tipp: Ihr könnt jeden Tag erneut mitmachen.

Tipp: Folgt uns bei Facebook und Instagram und ihr werdet automatisch über das Türchen des Tages informiert! Und über unseren Newsletter gibt es sogar eine exklusive Vorschau auf die Türchen der nächsten Tage.

Ideen für coole Weihnachtsgeschenke:

Weihnachtsgeschenke Geschenk Weihnachten Mädchen Junge

  • Sortiert nach Alter: Wie alt ist euer Kind? 1 Jahr   •   2  •   3  •   4  •   5  •   6  •   7  •   8  •   9  •   10  •   11-17 Jahre


Gestern hat Katharina gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Du bekommst eine Mail von uns!

Diesen Artikel teilen
Dieser Blogartikel ist gesponsert und somit Werbung.
Verwendete Stichworte
Wie ist deine Meinung?

215 Kommentar(e)

Kommentiere diesen Beitrag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. says: Maria Siering

    Uiii da versuchen wir gern unser Glück! Letzten Sonntag war ich mit meiner Tochter Drachen steigen bei Wind und Regen:D war total lustig! Danach gabs Kakao und einen Film.

    Lg Maria

  2. says: KerstinSucker

    Wenn möglich zusammen mit meinen Eltern, unseren Kindern und Enkelkinder. Oft aber auch auf Arbeit ( Pflege ). Deshalb versuche ich die Zeit zu nutzen.

  3. says: Doreen

    Jedes 2.Wochenende backenf und bastelnd mit meiner Tochter…die anderen Wochenenden mache ich lange Dienste kn allen Schichten im Krankenhaus.

  4. says: Tanja Gottschalk

    Wir planen jedes Wochenende etwas schönes mit den Kindern, zum Beispiel backen, basteln,Spielnachmittag usw. Hier Glück haben wäre eine riesen Freude

  5. says: Emma L.

    Wir gehen viel in die Natur. Wenn wir zu hause sind backen wir Kekse, sehen schöne Weihnachtsfilme oder trinken bei Kerzenschein ganz gemütlich einen Tee.

  6. says: Claudia

    Wir lieben es an den Adventswochenende ganz viel Zeit als Familie zu verbringen. Jedes Wochenende steht irgendwas anderes an. Vorletzes Wochenende haben wir zusammen gebacken und die Plätzchen verziert und letztes Wochenende haben wir den Schnee genutzt um eine Schneeburg zu bauen 😀

  7. says: Bettina Sch.

    Die Wochenenden sind Familienzeit. Gestern waren wir bei Freunden zum Kaffee eingeladen und vorher hatten die beiden „älteren“ Mädels einen Auftritt vom Kirchenchor. Am Samstag haben wir ganz traditionell unseren Tannenbaum gekauft. Ansonsten backen wir Plätzchen, basteln oder spielen zusammen. Meine Mädels würden sich riesig über das Set freuen. Playmobil steht ganz oben auf der Wunschliste. U. a. ist auch das Set dabei. Da ich ein auf-den-letzten-Drücker-Geschenkekäufer bin, habe ich bisher noch kein einziges Geschenk besorgt. Freude wäre auf jeden Fall riesig.

  8. says: Tina

    Wir machen, wenn es das Wetter zulässt, zusammen eine Spaziergang, danach trinken wir daheim eine Tasse heißen Tee und spielen Spiele.

  9. says: christina

    Wir verbringen die Adventswochenenden mit Adventskaffee mit der Familie und Weihnachtsliedern.

    Ich wünsche Euch eine schönen Weihnachtszeit

  10. says: Svenja Weiß

    Hauptsächlich mit Plätzchen backen und Filme gucken mit meinen 3 Kindern
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance das wäre echt super für meine Tochter Marie sie würde Luftsprünge machen vor Freude ich würde sie gerne damit überraschen

  11. says: Daniela Beck

    Wir verbringen die Adventszeit gerne mit Oma und Opa oder mit Freunden, wir basteln gerne und wenn Schnee liegt gibt’s natürlich auch eine Schneeballschlacht.

  12. says: Heike

    Aktuell bin ich an den Wochenenden viel zu Hause und verbringe die Zeit mit Lesen, Plätzchen backen, aufräumen und was zu Hause so anfällt.

  13. says: Manuela

    Unsere Adventswochenenden würden wir unter normalen Umständen auf Weihnachtsmärkten verbringen, nun genießen wir die Zeit Zuhause und kuscheln bei einem Weihnachtsfilm, backen Plätzchen oder lesen eine Weihnachtsgeschichte.

  14. says: Jane Heidasch

    Dieses Jahr mit meinem Mann und unseren Kindern. Ich hätte zwar auch gerne meine Schwester +Anhang besucht aber sie wohnt einfach zu weit weg, außerdem wären es auch leider zuviele Personen.

  15. says: Saskia Janke

    Mit spazieren gehen, viel zu Hause kuscheln und spielen und ab und an setzen wir uns ins Auto und bestaunen die Weihnachtsbeleuchtungen an den anderen Häusern.

  16. says: Sandra P.

    Wir verbringen unsere Zeit mit Unterstützung für @help_kerem / Kerem Torol (ein kleines Baby was dringend Hilfe benötigt – alle Informationen dazu auf seiner Seite. RTL und viele andere bekannte Stellen und Gesichter versuchen auch darüber zu berichten, alles transparent und genehmigt. Wäre schön wenn es hier eventuell auch den einen oder anderen auf seine Seite verschlägt und was tun möchte. Spenden aber auch ohne Spenden kann man viel bewirken. Alles Gute

  17. says: Daniela Heitmann

    Tatsächlich viel Spielen, ganz viel Zeit mit den Omas und Opas verbringen und für Weihnachten basteln. Und natürlich viel
    zu viel Süßes naschen.

  18. says: Andrea S.

    Wir backen jede Menge Plätzchen, schauen nachmittas einen schönen Weihnachtsfilm und machen danach einen längeren Spaziergang mit anschließendem Kakaotrinken zuhause und Basteleien

  19. says: Susanne Nawrocki

    Eigentlich wie jedes Jahr. Wir basteln Weihnachtsdeko und Weihnachtsgeschenke, backen Plätzchen und schauen Weihnachtsfilme.

  20. says: Nicole Kirchenwitz

    Viel zu hause oder mit den Kids im Schnee im Schwarzwald. Wir versuchen keine Kontakte zu haben, da wir weihnachten nicht in Quarantäne sitzen möchten und die Uroma gerne dabei haben wollen!

    LG Nicole

  21. says: Merowing

    Abends die beleuchteten Häuser anschauen und sonst bei schlechtem Wetter Weihnachtsfilme anschauen, Plätzchen backen, Weihnachtsliedern zuhören.

  22. says: Esther

    Wir sind aktuell viel zu Hause, machen höchstens mal einen Spaziergang, zuletzt durch den Schnee, und genießen ansonsten die Zeit mit der Familie im Warmen

  23. says: Julia Blüthmann

    Ich war die letzten Adventswochenenden immer arbeiten (Pflege) am 4. Advent hab ich frei, dann wird der Baum aufgestellt und nochmal Plätzchen gebacken mit meinen Kindern. Über das Playmobil Set würden sich meine beiden Mädels riesig freuen 🙂

  24. says: Janine Kaiser

    Wir backen Plätzchen, basteln kleine Präsente für Oma & Opa und die Paten und schauen Weihnachtsfilme
    Wir wünschen euch eine schöne Adventszeit! ✨Liebe Grüße und Bleibt alle gesund! ❤️

  25. says: Silke

    Backen, basteln, Spielen, spazieren. Haben leider sehr hohe Zahlen und man möchte mit Kind nicht unbedingt dahin, wo andere Kinder sind.

  26. says: Andrea W.

    Wir backen zusammen Plätzchen, spielen Gesellschaftsspiele und schauen uns beleuchtete Parks an. Däumchen sind ganz fest gedrückt.

  27. says: Corinna Häusler

    Wir verbringen die Adventswochenenden ganz gemütlich zuhause. Schauen Weihnachtsfilme hören Musik und backen. Meine kleine würde sich sehr darüber freuen. Danke für die Chance und liebe Grüße

  28. says: Claudia

    Wir backen Plätzchen, wandern durch den Wald oder spazieren durch das Wohngebiet. Dort kann man ganz viel schöne Weihnachtsdeko und viele Lichterketten und Lichtmotive bewundern. Das macht meinem Jüngsten ganz viel Spaß.

  29. says: Merita Krasniqi

    Chillig und entspannt, erstes WE wird weihnachtlich geschmückt und dekoriert, am zweiten backen wir Plätzchen mit den Kindern, es wird stimmig vorbereitet und die gewonnene Zeit mit der Familie genossen.

  30. says: Astrid Weijmans

    Die Adventszeit ist für mich die schönste Zeit im Jahr. Die gemütlichen Abende in der geschmückten Wohnung, herzerwärmende Weihnachtsfilme, die schönen Stunden mit der Familie und das Backen und Verschenken von Plätzchen, um anderen eine Freude zu bereiten, machen die Adventszeit zu der schönsten Zeit im Jahr für mich!
    Ich liebe die Stimmung in der Adventszeit mit all den Kerzen, Lichterketten und tollen Gerüchen nach Plätzchen, Tanne und Gewürzen! Auch wenn das Wetter nicht immer das Beste ist, ist es die beste Zeit um sich abends gemütlich mit einem heißen Getränk und Kuscheldecke einen Film anzusehen!

  31. says: Barbara Krämer

    Wir haben immer viel um die Ohren im Dezember, mit diversen Geburtstagen etc. aber es bleibt immer Zeit für eine Adventsstunde mit Kekse essen und Kerzenschein. Ansonsten werden Kekse gebacken und Weihnachtstheater besucht.

  32. says: Ann Kathrin

    Mit Kekse backen und Weihnachtslieder hören.❤️ Zusammen auf der Couch kuscheln und Kinderfilme, -serien schauen, Hauptsache gemeinsam gemütlich Zeit mit der Familie verbringen.‍‍ Danke für die tolle Gewinnchance, da hüpf ich doch gern schnell mit in den Lostopf und drück ganz fest die Däumchen.

  33. says: Christin

    Wir genießen die freien Tage vom noch stressigeren Arbeitsalltag in vollen Zügen, mit Plätzchen backen, weihnachtlich dekorieren oder das kalte Wetter genießen. Und natürlich mit gaaaaanz viel spielen – Playmobil, Lego oder Gesellschaftsspiele.

  34. says: Appelt Jasmin

    Wir haben den Baum aufgestellt und geschmückt. Ansonsten die letzten Geschenke besorgen/verpacken oder schonmal Großeinkauf und Großputz machen

  35. says: Nicole

    Wir versuchen, die Wochenenden so normal wie möglich zu verbringen. Mal ganz entspannt in Familie mit Spaziergängen, Kochen, Backen, leckerem Esssen und Filmgucken, mal mit Besuch von Freunden zu Feuerzangenbowle und Kinderpunsch, mal beim Familienkonzert in der Philharmonie.
    Nur der Weihnachtsmarkt fällt dieses Jahr wohl aus.

  36. says: Katja Espunkt

    Wenn die Kinder bei mir sind, backen wir Plätzchen, schauen Weihnachtsfilme und machen es uns gemütlich!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche wünscht Katja

  37. says: Nadine Schopohl

    Die verbringen wir aktuell gemütlich zu Hause. Ich backe gern mit meinen Kindern,wir gehen spazieren und schauen einen Weihnachtsfilm

  38. says: Susanne Stamer

    Die Wochenenden sind ruhig. Ein schönes Frühstück, Sonntag werden dabei die Kerzen angezündet. Es wird gespielt, dann Mittagessen. Nachmittags werden bei uns im Ort dann Adventskalender Fenster gesucht. Und dann wieder gespielt, etwas Fernsehen geschaut Abendessen,Bett 😀

  39. says: Johannes

    Die Advent’s Wochenenden verbringt man damit das man Samstag immer noch kleine Besorgungen macht und dann gibt es am Sonntag um 10Uhr Frühstück mit RühreiZwiebelOmlet, Brötchen usw. Mit Advent’s Kerzenschein.

  40. says: Maibaumbluete

    So wenige Termine und Verpflichtungen wie möglich. Wir unternehmen nur spontan was. Lieber ausspannen und es sich zuhause nett machen. Quarkbällchen machen; Kerzen gestalten